"Die Schule als Lebensraum"

Die am 18.06.2018 vom Kreistag beschlossene Fortschreibung des Schulentwicklungsplans 2018 – 2023 für den Landkreis Darmstadt-Dieburg „Die Schule als Lebensraum“ wurde vom Bildungsbüro mit Schreiben vom 25.07.2018 dem Hessischen Kultusministerium zur Prüfung vorlegt.

Mit Erlass vom 16.08.2019 stimmte das Hessische Kultusministerium gemäß § 145 Abs. 6 HSchG den vom Schulträger vorgeschlagenen schulorganisatorischen Änderungen mit Auflagen zu. Diese werden sukzessive umgesetzt.

Weitere Publikationen

Der Jahresbericht zur Schülerzahlenentwicklung 2020 beinhaltet die vergangene und prognostizierte Entwicklung der Klassen- und Schülerzahlen an allen allgemeinbildenden Schulen in Trägerschaft des Landkreises Darmstadt-Dieburg. Zudem ist eine Übersicht über die Schullandschaft und der Bevölkerungsentwicklung in den einzelnen Kommunen abgebildet.

Den Jahresbericht zur Schülerzahlenentwicklung 2021 finden Sie in der Rubrik "Aktuelles".

Das Fachgebiet Bildungsbüro, Schulentwicklung hat bildungsrelevante Daten und Themen im Faktencheck 2019 „Bildung & Chancengleichheit im Landkreis Darmstadt-Dieburg“ zusammengefasst. Die Veröffentlichung besteht aus den drei Teilen "Faktencheck", "Vertiefende Aspekte" und "Herausforderungen und Grenzen" und orientiert sich an den Lebensphasen "Frühkindliche Bildung", "Schule und Jugend" sowie "Erwachsenenbildung und Weiterbildung".

Schulentwicklungsplan

Der Schulentwicklungsplan findet seine rechtliche Grundlage im § 145 des Hessischen Schulgesetzes (HSchG).

Das Verfahren haben wir versucht, in folgendem Schaubild darzustellen: