Aktuelle Nachrichten aus Darmstadt-Dieburg

Zwei Impfzentren im LaDaDi: Eines im östlichen Teil des Kreises und Eines im Westlichen

27.11.2020 - Darmstadt-Dieburg – Am Montag (23.) hat der Krisenstab der Hessischen Landesregierung die Kreise und kreisfreien Städte mit ihren Gesundheitsämtern und unteren Katastrophenschutzbehörden beauftragt, landesweit Impfzentren einzurichten. Der Bund rechnet damit, dass ein Impfstoff gegen das Corona-Virus ab Mitte Dezember zur Verfügung stehen wird. Die Hessische Landesregierung geht davon aus, dass in Hessen rund 4 Millionen der 6,2 Millionen Hessinnen und Hessen geimpft werden müssen, um eine Impfquote von 60 Prozent zu erreichen. [weiter...]

Qualifizierung als Kindertagespflegeperson

26.11.2020 - Darmstadt-Dieburg – Der Landkreis Darmstadt-Dieburg bietet einen neuen Qualifizierungskurs zur Kindertagespflegeperson an. Der Kurs startet am 1. März 2021 und umfasst 300 Unterrichtseinheiten. Das Angebot ist kostenfrei. Der Inhalt der Qualifizierung bezieht sich auf praxisorientierte pädagogische und rechtliche Themen. [weiter...]

25. November: Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen

22.11.2020 - Darmstadt-Dieburg – Am 25. November ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen. Als sichtbares Zeichen dafür wehen im Landkreis Darmstadt-Dieburg an diesem Tag in zahlreichen Kommunen, vor der Kreisverwaltung und dem Polizeipräsidium Südhessen die leuchtend blauen Fahnen von Terre des Femmes. „Normalerweise wird dieser Tag von zahlreichen Aktionen und Veranstaltungen begleitet. Auch wenn in diesem Jahr die Präsenzveranstaltungen zu diesem Anlass fehlen, wollen wir diesen Tag begehen und darauf aufmerksam machen, dass viele Frauen und Mädchen täglich Gewalt ausgesetzt sind: Physischer und psychischer Gewalt. [weiter...]

„Es liegt noch einiges an Arbeit vor uns“

Digitalisierung an LaDaDi-Schulen nimmt weiter an Fahrt auf

22.11.2020 - Darmstadt-Dieburg – Durch die Corona-Pandemie hat die Digitalisierung bundesweit an Fahrt auf genommen. Seit Beginn der Pandemie haben sehr viele Unternehmen und auch Behörden ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ins Homeoffice geschickt. Um im Homeoffice gut arbeiten zu können, ist es wichtig, dass man nicht nur die Endgeräte hat beziehungsweise über eine angemessene digitale Ausstattung verfügt, sondern auch eine entsprechende Internet-Verbindung hat. Hierbei hat sich in den zurückliegenden Monaten einiges getan. Wenngleich überall noch Handlungsbedarf besteht. [weiter...]

Kreisagentur für Beschäftigung erhält AZAV-Zertifizierung

16.11.2020 - Darmstadt-Dieburg – Die Kreisagentur für Beschäftigung (KfB) des LaDaDi hat ein Zertifikat zur Durchführung von Maßnahmen der Arbeitsförderung erhalten. Mit der AZAV-Zertifizierung der CERTQUA ist das kommunale Jobcenter ins Qualitätsmanagement eingestiegen und darf das bekannte Regionalprojekt „Leben und arbeiten in …“ nun als Regelmaßnahme anbieten und weiterentwickeln. [weiter...]