Leitbild

Die Kreisagentur für Beschäftigung braucht für die Durchführung der Eingliederungsmaßnahme „Regionalprojekte“ eine AZAV -Träger-Zertifizierung.

Die AZAV-Träger-Zertifizierung setzt die Dokumentation bzw. den Nachweis eines „kundenorientierten und auf Eingliederung in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt gerichteten Leitbildes“ voraus. Deshalb wurde am 11. März 2016 nach vorheriger Abstimmung mit der Behördenleitung und dem Personalrat der Kreisverwaltung in der Kreisagentur für Beschäftigung ein Organisationsentwicklungsprozess zur AZAV-Zertifizierung gestartet. In Großgruppen-Workshops unter Beteiligung der Mitarbeiter der Kreisagentur für Beschäftigung wurde daher am 31. Mai 2016 mit und am 13. Juli 2016 die Grundlagen für ein Leitbild der Kreisagentur für Beschäftigung erarbeitet. Die finale Fassung des Leitbildes wurde auf der Vollversammlung der Kreisagentur für Beschäftigung am 11. Mai 2017 präsentiert und durch die Sozial- und Jugenddezernentin Rosemarie Lück freigegeben.

Das Leitbild der Kreisagentur für Beschäftigung kollidiert nicht mit dem Leitbild des Landkreises Darmstadt-Dieburg und den „Führungsgrundsätze im Konzern der öffentlichen Hand Darmstadt-Dieburg.

Leitbild