Pressemitteilungen

Kreisagentur für Beschäftigung startet Arbeitsmarktprojekt

Leben und Arbeiten in Roßdorf

25.08.2015 - Das regionale Arbeitsmarktprojekt „Ich lebe und arbeite in Roßdorf“ startet Anfang September in Roßdorf. [weiter...]

Sozialdezernentin Lück zur Fachstelle für Alleinerziehende bei der Kreisagentur für Beschäftigung

Weichenstellung in eine unabhängige Zukunft

10.10.2014 - „Die Einrichtung einer Fachstelle für Alleinerziehende bei unserer Kreisagentur für Beschäftigung bietet Alleinerziehenden Beratungsangebote, die auf ihre individuellen Problemstellungen ausgerichtet sind. Durch maßgeschneiderte Hilfestellungen können sie wieder in Arbeitsverhältnisse vermittelt werden, die ihnen eine unabhängige Zukunft ermöglichen.“, ist Darmstadts-Dieburgs Sozialdezernentin, Erste Kreisbeigeordnete Rosemarie Lück, überzeugt. Vor dem Ausschuss für Generationen, Gleichstellung und Soziales des Kreistages berichtete die Dezernentin jetzt von der erfolgreichen Arbeit der zu Jahresbeginn 2013 bei der Kreisagentur für Beschäftigung (KfB) eingerichteten Fachstelle. [weiter...]

Gemeinsames Projekt von Stadt und Landkreis zur Integration von Müttern und Vätern im SGB II-Bezug in den Arbeitsmarkt

Arbeit und Familie

02.04.2014 - Die Sozialdezernentinnen der Wissenschaftsstadt Darmstadt und des Landkreises Darmstadt-Dieburg, Barbara Akdeniz und Rosemarie Lück, haben am Mittwoch (2.) im Neuen Rathaus in Darmstadt zur Vorstellung des gemeinsamen Projekts AMViS („Arbeitsmarktintegration von Müttern und Vätern im SGB II“) eingeladen. [weiter...]

Kreisagentur für Beschäftigung informiert Bundes- und Landesebene

Im Dialog mit den Abgeordneten aus der Region

02.04.2014 - Die Arbeitsmarkt und Sozialpolitik ist in stetigem Wandel. Grund genug, die Menschen aus der Praxis vor Ort mit den regionalen Abgeordneten aus dem Kreistag, dem Hessischen Landtag und dem Deutschen Bundestag zusammenzubringen. Regelmäßig geschieht das auf Initiative der Ersten Kreisbeigeordneten des Landkreises Darmstadt-Dieburg, Rosemarie Lück. [weiter...]

Kreisagentur für Beschäftigung will Abläufe verbessern

Künftig Terminsprechstunde und mehr Service

27.09.2013 - Die Kreisagentur für Beschäftigung, das kommunale Jobcenter des Landkreises Darmstadt-Dieburg, verbessert die Arbeitsabläufe und bietet so mehr individuelle Beratung für die Kunden. [weiter...]

Kreis-Ombudsstelle auch in den Ferien geöffnet

18.07.2013 - Ombudsmann Friedel Röder bietet auch in den Ferien jeden Mittwoch von 15 bis 17 Uhr seine Sprechstunde für Kunden der Kreisagentur für Beschäftigung an. [weiter...]

Auszeichnung für Verwaltungsinspektorin aus Alsbach-Hähnlein

Renommierter Förderpreis für Linda Plößer

19.03.2013 - Linda Plößer (23) aus Alsbach-Hähnlein, Inspektorin bei der Kreisagentur für Beschäftigung, wurde in Gießen mit einem der renommierten Annette-von-Harbou-Förderpreisen ausgezeichnet. [weiter...]

Geänderte Öffnungszeiten der KfB am 6. März

28.02.2013 - Aufgrund einer internen Informationsveranstaltung ist die Kreisagentur für Beschäftigung, Kommunales Jobcenter, am Mittwoch, 6. März von 9 Uhr bis 11 Uhr geschlossen. [weiter...]

Sprechstunden der Kreis-Ombudsstelle im März

28.02.2013 - Jeden Mittwoch bietet Ombudsmann Friedel Röder Mittwoch von 15 bis 17 Uhr seine Sprechstunde für Kunden der Kreisagentur für Beschäftigung an. [weiter...]

Sprechstunden der Kreis-Ombudsstelle im Februar

31.01.2013 - Ombudsmann Friedel Röder bietet auch im Februar jeden Mittwoch von 15 bis 17 Uhr seine Sprechstunde für Kunden der Kreisagentur für Beschäftigung an. [weiter...]

Ausbildung in Teilzeit schafft Chancen

17.01.2013 - Der Landkreis Darmstadt-Dieburg, das Frauenkompetenzzentrum sefo femkom e.V. und ZIBB – Frauen für Frauen Groß-Umstadt sind Projektpartner des Leistungsnetzwerkes für Alleinerziehende Darmstadt-Dieburg, LENA. [weiter...]

Unterstützung für Kunden der Kreisagentur für Beschäftigung

Sprechstunde der Ombudsstelle am 9. Januar

08.01.2013 - Ombudsmann Friedel Röder bietet am Mittwoch, 9. Januar von 15 bis 17 Uhr seine Sprechstunde für Kunden der Kreisagentur für Beschäftigung an. [weiter...]