Sie sind hier: Gesellschaft & Soziales > Familie, Kinder und Jugend > Finanzielle Hilfen > Wirtschaftliche Jugendhilfe > Minderjährige Flüchtlinge > 
17.4.2014

Suche

Infobox

Jugendhilfe

Standort
Kreishaus Darmstadt
Trakt 5 - 1. Stock

Telefon
06151 / 881-1408
Telefax 
06151 / 881-1416
E-Mail
jugendamt(at)ladadi.de

Öffnungszeiten
Montag 8 bis 12 Uhr
Mittwoch 14 bis 17 Uhr
Freitag 8 bis 12 Uhr
und nach Vereinbarung

Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

Für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, die dem Landkreis Darmstadt-Dieburg zugewiesen sind, werden auf Antrag Jugendhilfeleistungen gewährt.

Ansprechpartner/-innen

Name
Sachgebiet
ZimmerTelefon

Sie erreichen uns auch elektronisch unter der in der rechten Infobox angegebenen E-Mail-Adresse der Kreisverwaltung bzw. der Fachabteilung.

Standort:
Kreishaus Darmstadt, Jägertorstraße 207
06151 881-
Herr Winter
Buchstabe A - K
51581463

Deutsch-Kurse für Ausländerinnen und Ausländer

Für die Teilnahme am öffentlichen Leben, den Kontakt mit Nachbarn aber auch zur Erledigung von Behördenbesuchen sind grundlegende deutsche Sprachkenntnisse für Ausländerinnen und Ausländer unerlässlich.

Die Volkshochschule des Landkreises Darmstadt-Dieburg bietet dazu regelmäßig Kurse an.

Kennen Sie ausländische Mitbürgerinnen und Mitbürger, Kolleginnen und Kollegen oder andere Eltern, die ihre Sprachkenntnisse gerne verbessern würden? Dann weisen Sie diese doch auf die Angebote der Volkshochschule hin. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter helfen auch gerne bei der Auswahl der geeigneten Kurse.