2. Online Schüler*innen-Talk

Liebe Schülerinnen und Schüler,

Ihr habt viele Wochen voller Veränderungen hinter Euch. Die aktuelle Situation stellt Euch vor eine große und besondere Herausforderung.
Über Wochen konntet Ihr Euch nicht mit Euren Freundinnen und Freunden treffen, Eure Vereine und die Schule nicht besuchen. Und zu all dem müsst Ihr euren Lern-Alltag nun eigenständig organisieren, die Aufgabenstellungen der Schule abfragen und alleine bearbeiten. Manche Lehrkräfte halten Kontakt zu Euch über Videoplattformen, von anderen wiederum habt Ihr persönlich schon lange nichts mehr gehört. Vielleicht habt Ihr sogar gar keinen Zugriff auf einen PC, Laptop oder Tablet. Nun könnt Ihr wenigstens an ein bis zwei Tagen pro Woche die Schule besuchen. Das sogenannte Homeschooling wird Euch und uns trotzdem noch eine Weile begleiten, auch wenn wir im privaten Bereich schon wieder viel mehr Möglichkeiten haben, als im Corona-Lockdown.

Wir von der Fachstelle Jugendarbeit der Kinder- und Jugendförderung des Landkreises Darmstadt-Dieburg und vom Institut für Medienpädagogik und Kommunikation veranstalten für Euch am Dienstag, 
den 30. Juni 2020 von 17:00 bis 18:00 Uhr den zweiten Schüler*innen-Talk zu der aktuellen Situation aus Eurer Sicht. Den Kreisvertrauenslehrer Hubertus Naumann und Vertreter*innen der Kreisschülersprecher*innen haben wir ebenfalls eingeladen. Wir bieten Euch ein Forum für einen Austausch mit anderen Schülerinnen und Schülern des Landkreises und sind gespannt auf Eure Fragen, Bedürfnisse und Vorschläge rund um Euren veränderten Alltag.

Die Veranstaltung ist kostenfrei!

Wir freuen uns über eine formlose Anmeldung, die Ihr bitte an folgende Mailadresse richtet:

Kreisverwaltung Darmstadt-Dieburg
Fachbereich Kinder- und Jugendförderung

Email: kijufoe@remove.this.ladadi.de

Mit unserer Antwort erhaltet Ihr die Zugangsdaten. Wir freuen uns auf Euch!

Weitere Informationen zu Angeboten und Anlaufstellen gibt es auf der Homepage der Kinder- und Jugendförderung  unter www.kijufoedadi.de.

Termin: 30.06.2020, 17 - 18 Uhr
Ort: Online. Die Zugangsdaten erhaltet ihr nach einer formlosen Anmeldung.
Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler des Landkreies
Zeit:  1 Stunde
Teilnahmebeitrag: Kostenfreies Angebot
Referenten: Pädagogen des Instituts für Medienpädagogik und Kommunikation (MuK Hessen)
Kontakt: Tanja Siegl, Telefon 06151/881-1491, kijufoe@remove.this.ladadi.de

 

 

 

 

Ansprechpartner/innen

Name
Sachgebiet
ZimmerTelefon

Sie erreichen uns auch elektronisch unter der in der rechten Infobox angegebenen E-Mail-Adresse.

Standort:
Darmstadt - Mina-Rees-Str. 2
 
Frau Siegl
Kinder- und Jugendförderung
11806151 / 881-1491
Frau Eller
Kinder- und Jugendförderung, Sekretariat
11606151 / 881-1394