Presse-Archiv 2014

Philosophieren im Landratsamt

18.11.2014

Darmstadt-Dieburg - Am Donnerstag (27.) kommt auf Einladung der Volkshochschule Darmstadt-Dieburg Mischa Ehrhardt, ARD-Radiojournalist und studierter Philosoph, zu einem Vortrag ins Landratsamt nach Darmstadt-Kranichstein. Er philosophiert über das Thema „Wissensbrücken und Wissensbrüche – Wissen wir mehr als wir glauben oder glauben wir mehr als wir wissen?“

Versprochen wird ein unterhaltsamer Abend, an dem der Versuch unternommen wird, Antworten auf uralte Fragen der Philosophie zu skizzieren – ob es Wahrheit, Erkenntnis oder Sinn überhaupt geben kann.

Mischa Ehrhardt ist einer der Autoren des derzeit laufenden HR-Funkkollegs Philosophie.

Beginn ist um 20 Uhr, die Teilnahmegebühr beträgt fünf Euro. Reservierung mit der Kursnummer 01-08-4101 per Telefon (06071 / 881-2301) oder unter www.ladadi.de/vhs ist erwünscht. Die Bezahlung erfolgt ausschließlich an der Abendkasse. Weitere Informationen gibt es unter www.ladadi.de/vhs oder telefonisch unter 06071 / 881-2317.

ladadi

zurück...