Presse-Archiv 2019

Kategorienauswahl

„ Echte Heldinnen! Im Einsatz für die Verbesserung der Lebenssituation von Frauen und Mädchen im Landkreis Darmstadt-Dieburg 2020“

Dr. Dagmar-Morgan-Preis des Landkreises Darmstadt-Dieburg – Jetzt bewerben!

11.12.2019 - Darmstadt-Dieburg – Zum sechsten Mal wird im Landkreis Darmstadt-Dieburg der Dr. Dagmar-Morgan-Preis verliehen. „Geehrt werden Frauen, die sich im Landkreis Darmstadt-Dieburg für gleiche Chancen von Frauen und Mädchen und damit für eine moderne Gesellschaft engagiert haben. Ebenso können Vereine, Institutionen, Verbände sowie Frauenprojekte aus dem Landkreis ausgezeichnet werden“, teilt Susann Herrmann-Leibe aus dem Büro für Chancengleichheit des Landkreises mit. [weiter...]

„Fachkräftemangel auf dem Ausbildungsmarkt – mehr als ein Symptom des demographischen Wandels!“

Fachforum Übergang Schule-Beruf

06.12.2019 - Darmstadt-Dieburg – Wie kann dem Fachkräftemangel auf dem Ausbildungsmarkt begegnet werden? Und welche konkreten Ansatzpunkte gibt es für Unternehmen und Fachkräfte? Wieso ist es so schwierig Jugendliche für manche Berufe und Branchen zu gewinnen? Diesen und vielen weiteren Fragen widmete sich das Fachforum Übergang Schule-Beruf „Fachkräftemangel auf dem Ausbildungsmarkt – mehr als ein Symptom des demographischen Wandels!“, zu dem die Sozial- und Jugenddezernentin Rosemarie Lück am Donnerstag (5.) eingeladen hatte. [weiter...]

ZAW verabschiedet langjährigen Vorstandsvorsitzenden

06.12.2019 - Darmstadt-Dieburg – Am 11. Dezember wird Christel Fleischmann von der Verbandsversammlung des Zweckverbands Abfall- und Wertstoffeinsammlung (ZAW) offiziell verabschiedet. Christel Fleischmann begleitete den ZAW seit 1993 als Mitglied der Verbandsversammlung, später (2001) als Mitglied des Vorstands. Die Rolle des Verbandsvorsitzenden, die er seit 2006 innehat, übergab er mit Eintritt in den Ruhestand Ende September 2019 an Robert Ahrnt, den neuen Ersten Kreisbeigeordneten des Landkreises Darmstadt-Dieburg. Der Vorstandsvorsitz und die Funktion des für den Abfallbereich zuständigen Dezernenten des Landkreises sind verknüpft. [weiter...]

12,8 Millionen Euro für den Breitbandausbau im Kreis

Landkreis schließt digitale Lücken

04.12.2019 - Darmstadt-Dieburg – Am Mittwochnachmittag (04.) hat die Ministerin für Digitale Strategie und Entwicklung Prof. Dr. Kristina Sinemus Landrat Klaus Peter Schellhaas 12,8 Millionen Euro an Fördermitteln für den weiteren Breitbandausbau im Landkreis Darmstadt-Dieburg überreicht. Mit dem Geld können weitere 1296 Haushalte, 81 Schulen, ein Krankenhaus und 91 Unternehmen mit Glasfaseranschlüssen ausgestattet werden. [weiter...]

VHS kompakt: Angebote Dezember und Januar 2020

04.12.2019 - Darmstadt-Dieburg – Kompakt Spanisch lernen im VHS-Bildungsurlaub: An Spanischlernende mit geringen Vorkenntnissen richtet sich die „Spanische Woche A1 – Geringe Vorkenntnisse“ vom 27. bis 31. Januar bei der VHS im Kreishaus Dieburg. Teilnehmer sollten schon einen Bildungsurlaub oder einen anderen Anfängerkurs besucht haben. Anmeldungen sind bis vier Wochen vor Start möglich. Der Kurs kann auch ohne Bildungsurlaubsanspruch gebucht werden. [weiter...]

Landkreis fördert ehrenamtliche Flüchtlingshilfe

03.12.2019 - Darmstadt-Dieburg – Der Landkreis Darmstadt-Dieburg unterstützt auch in diesem Jahr die ehrenamtliche Flüchtlingshilfe der Asylkreise in den 23 Kreiskommunen. Neben der Bereitstellung einer Ehrenamtskoordination, die bereits seit Oktober 2015 für die freiwilligen Helferinnen und Helfer als Ansprechpartnerin zur Verfügung steht, bekommt nun jede Kommune auch in 2019 900 Euro für die Flüchtlingsarbeit und zur Unterstützung der Asylarbeitskreise. [weiter...]

Neuer Mut und Chickenfood - Kleine Frau was nun?

Begegnungen anlässlich des Endes des Zweiten Weltkrieges vor 75 Jahren am 8. Mai 2020

03.12.2019 - Darmstadt-Dieburg – Bei den Pepperroses geht es immer um Geschichte und Geschichten. Das erste Programm kreiste um die Zeit der 1920er bis 1940er Jahre. Eine Zeit zwischen Glamour und Muckefuck, zwischen großen Hoffnungen und noch größeren Katastrophen. Im neuen Programm der Pepperroses „Neuer Mut und Chickenfood - Kleine Frau was nun?“ schließen sie zeitlich an das erste Programm an: Von den Wirren der ersten Nachkriegsjahre, den Entbehrungen und dem Willen zum Neubeginn gleiten die Pepperroses hinein in die Zeit des Wirtschaftswunders. [weiter...]

Kreissängerehrung: Singen ist die innigste Form der Musik

02.12.2019 - Darmstadt-Dieburg – „Wir brauchen Menschen, die verzeihen. Wir brauchen Kraft für diese Welt. Wir brauchen Farben, die leuchten.“ Mit diesen Strophen, gesungen vom Kinderchor-Projekt des KVC Dieburg, begann am vergangenen Samstagnachmittag die diesjährige Kreissängerehrung. Landrat Klaus Peter Schellhaas konnte an diesem Samstagnachmittag 95 Sängerinnen und Sänger aus den Sängerkreisen Darmstadt-Land, Gersprenz und dem Kreis-Chorverband Dieburg für deren jahrzehntelanges Engagement ehren. [weiter...]

Ab 1.12.2019 fährt die Firma Remondis im Landkreis Darmstadt-Dieburg

Wechsel bei der Abfuhr von den Gelben Säcken

29.11.2019 - Darmstadt-Dieburg – Im Landkreis übernimmt zum 1. Dezember 2019 die Firma REMONDIS die Abfuhr der Gelben Säcke und Dosencontainer. [weiter...]

Regionalbudget 2020 - Förderangebot für Kleinprojekte in der LEADER-Region Ländlicher Raum Darmstadt-Dieburg

28.11.2019 - Darmstadt-Dieburg – Das sogenannte Regionalbudget wird im nächsten Jahr bereits das zweite Mal in der Region angeboten und ist neben der bereits seit langem etablierten LEADER-Förderung eine weitere Fördermöglichkeit für Projekte, die den Entwicklungszielen des Regionalen Entwicklungskonzeptes der LEADER-Region Darmstadt-Dieburg 2014-2020 dienen. Im Rahmen dieses Regionalbudgets können insbesondere kleinere Projekte von Kommunen, Organisationen, Vereinen und Privatpersonen unterstützt werden, die innerhalb weniger Monate umsetzbar sind. [weiter...]

Aktionsplan zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention soll Teilhabe verbessern

27.11.2019 - Darmstadt-Dieburg – Unter dem Motto „Blick zurück nach vorn – Was haben wir erarbeitet und wie geht es damit weiter?“ präsentierten gestern Abend (26.11.) die sieben Arbeitsgruppen des Beteiligungsverfahrens zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention (BRK) im LaDaDi ihre Ergebnisse. [weiter...]

Sportvereine erhalten Förderbescheide durch Landrat Klaus Peter Schellhaas

25.11.2019 - Darmstadt-Dieburg – In den gut besuchten Räumen der SG Modau erhielten vergangenen Samstag (23.) elf Sportvereine des Landkreises Darmstadt-Dieburg investive Fördergelder in Summe von fast 100.000 Euro aus den Händen von Landrat Klaus Peter Schellhaas. [weiter...]

Ausbildungs- und Arbeitsmarktstrategie des Landkreises

Grenzen überwinden

25.11.2019 - Darmstadt-Dieburg – Am 19. November hat der Landkreis Darmstadt-Dieburg seine Ausbildungs- und Arbeitsmarktstrategie 2019 bis 2024 vorgestellt. Mehr als 100 Menschen aus Wirtschaft, Verwaltung und Politik waren gekommen, um sich zunächst in einem Vortrag von Dr. Christa Larsen vom Institut für Wirtschaft, Arbeitsmarkt und Kultur an der Goethe Universität Frankfurt die derzeitige Situation des Arbeits- und Fachkräftemangels im Landkreis Darmstadt Dieburg vor Augen führen zu lassen. [weiter...]

Passiv-Haus-Bauweise ist gut fürs Klima

20.11.2019 - Darmstadt-Dieburg – Seit Montag, (18.) können sich Interessierte über den Passivhaus-Standard bei Wohngebäuden im Kreishaus in Darmstadt-Kranichstein informieren. Die Ausstellung wird vom Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen bereitgestellt. Auf 16 Schautafeln, zwei interaktiven Hausmodellen und vier interaktiven Technik-Exponaten wird der Passiv-Haus-Standard in der Ausstellung beschrieben. Die Ausstellung informiert umfassend von A wie „Altbaumodernisierung“ bis Z wie „Zertifikat zur Bauqualität. Es werden Lösungen für den Neubau, die Modernisierung, Kosten und Fördermöglichkeiten aufgezeigt. Anschaulich wird demonstriert, wie Wärmerückgewinnung funktioniert, welche energetischen Unterschiede es bei Fensterverglasungen gibt, wie Wärmebrücken vermieden werden und wie Passivhaus-Außenwände und –Fenster beschaffen sind. „Der Bau eines Passivhauses ist durch den minimalen Energieverbrauch eine nachhaltige Investition in die Zukunft“, erklärt Landrat Schellhaas. Ein Passivhaus garantiert seinen Bewohnern niedrige Heizkosten und ein besseres Raumklima als bei herkömmlichen Häusern. Die Ausstellung ist bis zum 9. Dezember im Foyer des Kreishauses Darmstadt-Kranichstein, Jägertorstraße 207, 64289 Darmstadt zu sehen. [weiter...]

Internationaler Tag „Nein zu Gewalt an Frauen“ am 25. November

19.11.2019 - Darmstadt-Dieburg – Gewalt gegen Frauen ist kein gesellschaftliches Randproblem, kennt keine Alters- und Herkunftsgrenzen. Dennoch erfährt das Thema viel zu selten die nötige öffentliche Aufmerksamkeit. Viele Frauen schweigen aus Scham und Angst. Die Folge: Gewalt gegen Frauen wird oft als nebensächlich abgetan. Viele Betroffene wissen nicht, wo sie Hilfe finden können. Im vergangenen Jahr haben im Landkreis Darmstadt-Dieburg 45 Frauen und 55 Kinder Schutz in einem Frauenhaus gesucht. [weiter...]

Dr. Uta Hillesheim aus Seeheim-Jugenheim mit dem Umweltschutzpreis ausgezeichnet

18.11.2019 - Darmstadt-Dieburg – Der Erste Kreisbeigeordnete und Umweltdezernent des Kreises Robert Ahrnt hat am Montagabend (18.) den Umweltschutzpreis des Landkreises Darmstadt-Dieburg an Dr. Uta Hillesheim überreicht. Die Diplom Biologin untersucht seit mehr als 35 Jahren die Naturflächen der Gemeinden Seeheim-Jugenheim und Bickenbach auf geologische sowie faunistische Raritäten. [weiter...]

Kultursommer (KUSS) 2020 – Jetzt bewerben

18.11.2019 - Darmstadt-Dieburg/Südhessen – Der 27. Kultursommer Südhessen (KUSS) startet am 20. Juni und endet am 20. September 2020. Das teilen die Verantwortlichen des Kultursommers 2020 mit. Hinsichtlich der Programmauswahl plant der KUSS, die Reihe seiner Höhepunkte aus allen Bereichen der Kultur fortzusetzen und neue herausragende Projekte zu veranstalten. [weiter...]

Der LaDaDi hat hessenweit am wenigsten Restmüll

Mit 71 kg Restmüll pro Kopf wieder Spitzenreiter

15.11.2019 - Darmstadt-Dieburg – Mit 71 Kilo pro Einwohner behauptet der Landkreis auch 2018 seine Spitzenposition mit dem geringsten Restmüllaufkommen in Hessen. Entsprechend der jüngst veröffentlichten Abfallbilanz für das Jahr 2018 in Hessen ist der Landkreis wieder Hessenmeister geworden. Der hessische Durchschnittswert an Restmüll liegt bei 149 kg pro Kopf. [weiter...]

Landkreis Darmstadt-Dieburg und Wissenschaftsstadt Darmstadt zeichnen Schülerinnen und Schüler für Teilnahme an den Aktionen „Schulradeln“ und „Zu Fuß zur Schule“ aus

15.11.2019 - Darmstadt-Dieburg/Darmstadt – Der Erste Kreisbeigeordnete des Landkreises Darmstadt-Dieburg und Schuldezernent Robert Ahrnt und Katharina Metzker, Leiterin des Mobilitätsamtes der Stadt Darmstadt, haben am heutigen Freitag (15.) im Kreishaus in Darmstadt die Gewinner des Wettbewerbs „Schulradeln“ und die Teilnehmer der Aktion „Zu Fuß zur Schule“ im Landkreis Darmstadt-Dieburg und der Stadt Darmstadt ausgezeichnet. [weiter...]

17. Herztag des Landkreises am 20. November in Dieburg

Plötzlicher Herztod – wie kann ich mich davor schützen?

14.11.2019 - Darmstadt-Dieburg – Landrat Klaus Peter Schellhaas und Dieburgs Bürgermeister Frank Haus haben die Schirmherrschaft für den Herztag übernommen, der am Mittwoch, 20. November, von 18.30 bis 21 Uhr in der Römerhalle in Dieburg ist. Unter der Leitung von Prof. Dr. Michael Weber, Chefarzt der Inneren Medizin II, Kardiologe und Angiologe an der Kreisklinik Groß-Umstadt, steht der plötzliche Herztod im Mittelpunkt. Schätzungen zufolge sterben in Deutschland jährlich 65.000 Menschen am Herztod. 34 Prozent davon sind 65 Jahre und älter. Aber es kann auch jüngere Menschen treffen. Bei Herznotfällen zählt jede Minute. [weiter...]

Fahrerlaubnisbehörde bleibt am 27. November geschlossen

13.11.2019 - [weiter...]

Adventsmärkte von Alsbach-Hähnlein bis Weiterstadt

Es weihnachtet sehr im LaDaDi

13.11.2019 - Darmstadt-Dieburg – Die Temperaturen sinken und es wird langsam winterlich. Am 29. November starten die ersten Weihnachtsmärkte in der Region. Insgesamt gibt es an allen vier Adventswochenenden eine Fülle von Weihnachtsmärkten quer durch die Städte und Gemeinden im LaDaDi. [weiter...]

Durchstarten in die Selbstständigkeit – Angebote für Existenzgründer, Gründungsinteressierte und Unternehmer

13.11.2019 - Darmstadt-Dieburg – Mehrfach im Jahr bietet das Regionalmanagement Darmstadt-Dieburg Informationsabende für Gründungsinteressierte an. Die letzte Veranstaltung zu dem Thema Unternehmensgründung in diesem Jahr ist am Dienstag, 03. Dezember. Die Marketingexpertin Brita Möller wird ganz generell über die Gründung, deren Besonderheiten bei Vollexistenz oder im Nebenerwerb und das notwendige Rüstzeug auf dem Weg in die Selbstständigkeit sprechen. [weiter...]

Zweites Plenum der Ökolandbau Modellregion Süd in Darmstadt

13.11.2019 - Darmstadt-Dieburg – Die Ökolandbau-Modellregion Süd trifft sich am Freitag, 22. November 2019, im Darmstädter Justus-Liebig-Haus zu ihrem zweiten Plenum. Diese Vollversammlung aller Akteure und Akteurinnen dient vorrangig dem Austausch. Sieben Projektgruppen, die seit März an der Weiterentwicklung des Ökolandbaus in Südhessen arbeiten, stellen ihre Ergebnisse vor und nehmen Impulse für ihre Strategien auf. Ebenso können die Arbeitsgruppen um weitere Engagierte ergänzt werden. [weiter...]

Kreistag muss noch zustimmen

Gemeinsames Konzept der Produktionsschule wird nicht weiter verfolgt

11.11.2019 - Darmstadt-Dieburg – Der Kreisausschuss hat in seiner Sitzung Ende Oktober beschlossen, die Produktionsschule am Standort Wurzelwerk in Groß-Umstadt nicht weiter zu verfolgen. Der Kreistag wird sich damit in seiner Sitzung am 09. Dezember beschäftigen. [weiter...]

Anzeige der Einträge 1 bis 25 von insgesamt 167 Pressemeldungen.

Seite 1

Seite 2

Seite 3

Seite 4

Seite 5

nächste Seite