Technische Voraussetzungen für die elektronische Vergabe

Hardware:

  • PC oder Laptop, Standard-PC zum Beispiel mit Windows XP 
  • Internetzugang mindestens ISDN-Geschwindigkeit empfohlen, besser DSL 

Bei elektronischer Abgabe der Ausschreibungsunterlagen benötigen Sie zusätzlich ein Signaturzertifikat:

  • "Fortgeschrittene Signatur" (Softwarezertifikat) 

oder 

  • "Qualifizierte Signatur" (Kartenlesegerät) 

Empfehlenswert:

  • Scanner 

Software:

Für den Einsatz im Vergabeverfahren wird keine spezielle Software benötigt. Sämtliche Funktionen und Eingaben können über den vorhandenen Browser (z.B. Internet-Explorer oder Mozilla Firefox) auf der Vergabeplattform erfolgen.

  • MS Office (Word oder kompatible Textverarbeitung) 
  • PDF-Reader (freeware) 
  • Java-Software (siehe Links und Downloads

    • Bitte installieren Sie nicht die aktuelle Version von Java, sondern die Vorgängerversion und deaktivieren Sie die automatischen Updates (Aktualisierungen) in den Einstellungen von Java!

Empfehlenswert: