Alle

Donnerstag, 19.12.2019 20:00 Uhr

DAS WEIHNACHTSPROGRAMM: "WÄR´ICH DOCH AN WEIHNACHTEN AUF KUBA"

Dieburg, Römerhalle
In der Altstadt 4

Weitere Informationen

In Ihrem neuen Programm „WÄR´ ICH DOCH AN WEIHNACHTEN AUF KUBA“ wollen Denis Wittberg und seine Schellack-Solisten die Konzertbesucher am 19. Dezember, um 20 Uhr, in der Dieburger Römerhalle auf die bevorstehenden Weihnachtsfeiertage einstimmen. Sie lassen Hits der 1920er- und 1930er-Jahre aber auch weihnachtliche Musik im Stile dieser Zeit erklingen.

Das Rezept – man nehme einen Sänger, einen Flügel, einen akustischen Bass und eine Tuba, Tenor-Banjo und Gitarre, Schlagwerk, zwei Saxophone, Klarinette, Trompete, Posaune und eine reizende Violine. Quirlig und grandios beherrschen alle zehn studierten Profimusiker ihr umfangreiches Instrumentarium.

Erleben Sie Werke, wie „vom Himmel hoch“ oder „…süßer die Glocken nie klingen“ nicht etwa als weltliches Werk sondern als Foxtrott im 4/4 Takt, so als wäre es in den 20er Jahren entstanden. Auch das bekannte „MORGEN KOMMT DER WEIHNACHTSMANN“ kommt in einer noch nie da gewesenen kabarettistischen Meisterleistung daher.

Mit ironischem Unterton, leicht unterkühlter Eleganz und entsprechender Mimik bietet Sänger Denis Wittberg eine Sammlung von Evergreens und Schlagern mit brandaktuellen wie zeitkritischen Texten. Das Ergebnis: humorvoll, aber auch mal besinnlich und nachdenklich.

Das Ensemble kann auf zahlreiche bundesweite Gastspiele, Fernseh- und Rundfunkauftritte zurückblicken. Zahlreiche Tonträger haben Sie produziert, wobei im letzteren nicht nur Schlager der 20er und 30er Jahre erklingen, sondern auch Hits aus der „NEUEN DEUTSCHEN WELLE“ der frühen achtziger Jahre, so als wären diese in den 20er Jahren entstanden – aber keinesfalls verstaubt klingen. Der Abend verspicht jede Menge guter Laune.

Eintrittskarten, die für die abgesagte Veranstaltung mit Denis Wittberg im März bereits gekauft wurden, behalten ihre Gültigkeit.

Donnerstag, 19.12.2019, 20:00 Uhr, Einlass 19:30 Uhr

Kartenvorverkauf: Dieburger Anzeiger, Mühlgasse 3, 64807 Dieburg,

Tel. 06071-827940 / Bücherinsel Dieburg, Markt 7 und Kartentelefon 0171-6336455

20 Euro, ermäßigt 12 Euro, incl. Vorverkaufsgebühr

 

 

Kategorie: Kultur

Veranstalter

Kulturamt der Stadt Dieburg & Konzertdirektion Berg mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Dieburg und Entega

Diesen Termin abonnieren

Zurück zur Listenansicht