Sie sind hier: Verkehr, Verbraucherschutz & Umwelt > Fahrzeugzulassung > Unterlagen > 
17.4.2014

Suche

Infobox

Zulassungsbehörde

Übergangsstandort 
Ehemaliges Kreispflegeheim

Krankenhausstr. 11b
64823 Groß-Umstadt

Postanschrift
Kreisverwaltung Darmstadt-Dieburg
Zulassungsbehörde
64276 Darmstadt

Telefon
06071 / 881-2465
Telefax 
06071 / 881-1295

kfz-zulassung(at)ladadi.de

Rote Dauerkennzeichen

Rote Kennzeichen können durch die örtlich zuständige Zulassungsbehörde zuverlässigen Kraftfahrzeugherstellern, Kraftfahrzeugteileherstellern, Kraftfahrzeugwerkstätten und Kraftfahrzueghändlern befristet oder widerruflich zur wiederkehrenden betrieblichen Verwendung, auch an unterschiedlichen Fahrzeugen zugeteilt werden. (§ 16 Abs. 3 Fahrzeug-Zulassungsverordnung)

Unterlagen:

  • gültiger Personalausweis, bei einem Reisepass muss zusätzlich eine Meldebescheinigung vorgelegt werden (nicht älter als ein halbes Jahr)
  • Gewerbeanmeldung und Handelsregisterauszug
  • Polizeiliches Führungszeugnis (bei der Gemeinde bzw. Stadtverwaltung des Wohnorts zu beantragen)
  • Versicherungsbestätigung (siebenstellige eVB-Nr.)
  • Einzugsermächtigung für die Kfz-Steuer
  • KBA-Anfrage (Kraftfahrtbundesamt Flensburg)

Wenn Sie rote Dauerkennzeichen beantragen möchten, nehmen Sie bitte vorher Kontakt zur Zulassungsbehörde auf, da von dieser eine Anfrage über die Zuverlässigkeit der Firma und die vorhandenen Stellplätze an die jeweilige Gemeinde oder Stadtverwaltung gestellt werden muss. 

Kontakt: 06071 / 881-2470 oder 2468.