Zulassung eines Neufahrzeuges

Unterlagen:

  • SEPA-Lastschriftmandat für die Kraftfahrzeugsteuer
  • gültiger Personalausweis des/der künftigen Fahrzeughalters/-in
  • bei Reisepass zusätzlich eine Meldebescheinigung 
  • bei Firmen: Handelsregisterauszug, Gewerbeanmeldung und Personalausweis oder Reisepass des/der Geschäftsführers/-in
  • Versicherungsbestätigung (siebenstellige eVB-Nummer)
  • Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief)/bei Leichtkrafträdern Betriebserlaubnis
  • COC-Bescheinigung/EG-Übereinstimmungsbescheinigung 
  • Vollmacht und Personalausweis oder Reisepass des Bevollmächtigten (bei Beauftragung eines Dritten)

Hinweis

Sollte noch keine Zulassungsbescheinigung Teil II ausgestellt worden sein muss das Fahrzeug vorgefahren werden.

Vor der Zulassung eines Fahrzeuges aus dem Ausland bitten wir um vorherige Kontaktaufnahme.

 

zurück...