Zulassung eines Neufahrzeuges

Unterlagen:

  • SEPA-Lastschriftmandat für die Kraftfahrzeugsteuer
  • gültiger Personalausweis des/der künftigen Fahrzeughalters/-in
  • bei Reisepass zusätzlich eine Meldebescheinigung 
  • bei Firmen: Handelsregisterauszug, Gewerbeanmeldung und Personalausweis oder Reisepass des/der Geschäftsführers/-in
  • Versicherungsbestätigung (siebenstellige eVB-Nummer)
  • Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief)/bei Leichtkrafträdern Betriebserlaubnis
  • COC-Bescheinigung/EG-Übereinstimmungsbescheinigung 
  • Vollmacht und Personalausweis oder Reisepass des Bevollmächtigten (bei Beauftragung eines Dritten)

 

Hinweise:

Sollte noch keine Zulassungsbescheinigung Teil II ausgestellt worden sein muss das Fahrzeug vorgefahren werden.

Vor der Zulassung eines Fahrzeuges aus dem Ausland bitten wir um vorherige Kontaktaufnahme.

 

zurück...