Qualifizierung zur Kindertagespflegeperson

Die Qualifizierung zur Kindertagespflegeperson wird nach dem Qualifizierungshandbuch der Kindertagespflege (QHB) vom Fachgebiet Kindertagespflege durchgeführt. Die Qualifizierung nach dem QHB ist daran ausgerichtet, angehende Kindertagespflegepersonen dabei zu begleiten und zu unterstützen, die Kompetenzen zu erwerben, die sie brauchen, um den pädagogischen, organisatorischen und rechtlichen Anforderungen in ihrer Tätigkeit gewachsen zu sein.

Die Qualifizierung nach dem QHB (Qualitätshandbuch der Kindertagespflege) ist in 46 Module aufgeteilt. Die Module bestehen aus 160 Unterrichtseinheiten (UE) tätigkeitsvorbereitende Grundqualifizierung und 140 UE tätigkeitsbegleitender Grundqualifizierung.

Der Inhalt bezieht sich auf rechtliche und auf pädagogische Themen, wie beispielsweise „Sicherheit und Unfallschutz“ und „Bindung und Entwicklung von Kindern.“
Wir arbeiten anhand von konkreten Fallbeispielen aus der Kindetagespflege und an praktischen Themen, wie dem Aufbau einer Kindertagespflegestelle.
All diese Themen helfen Ihnen, Unsicherheiten abzubauen und Sicherheit im Umgang mit Ihrer neuen Aufgabe als Kindertagespflegeperson zu erlangen.

Nach erfolgreicher Beendigung der ersten 160 UE (Laufzeit ca. 6-8 Monate), der endgültigen Abnahme Ihrer Wohnräume auf Eignung und dem darauf folgenden Erhalt Ihrer Pflegeerlaubnis, können Sie mit Ihrer Tätigkeit als Kindertagespflegeperson beginnen.

Berufsbegleitend folgen weitere 140 UE (Laufzeit ca. 12 Monate).
In diesem Block geht es vor Allem um einen Austausch und eine Reflexion Ihrer Arbeit mit Kolleg*Innen und um die Vertiefung weiterer theoretischen Inputs für einen sicheren und freudvollen Umgang mit ihren Tagespflegekindern und deren Familien.

Die Qualifikation ist für Sie kostenfrei.

Die aktuelle Qualifikation startet im September 2020. Der nächste Kurs beginnt voraussichtlich im Januar 2021 und ist mit einer Laufzeit von 6-8 Monaten geplant. Bei Interesse an der Teilnahme der Qualifikation zur Kindertagespflegeperson, melden Sie sich im Vorfeld bitte zu einem unserer Infoveranstaltungen an.

Bei weiteren Fragen zur Qualifizierung können Sie unsere Kontinuierliche Kursbegleiterin kontaktieren:

Frau J. Buchwald, Telefon 06151/881-1486
Termine: Informationsveranstaltung Kindertagespflege 2020/2021