Aktuelle Nachrichten aus Darmstadt-Dieburg

Ein besonderes Projekt wird fortgeführt

Naturschutzprojekt „Messeler Hügelland“

13.12.2017: Darmstadt-Dieburg – Auch wenn es eine Abschlussveranstaltung war, ist das Naturschutzprojekt „Messeler Hügelland“ nicht beendet. Gestartet ist das Projekt vor mehr als neun Jahren. Das Naturschutzprojekt „Messeler Hügelland“ ist ein gemeinsames Projekt von Städten, Gemeinden, (Darmstadt, Roßdorf, Groß-Zimmern, Dieburg, Münster, Eppertshausen, Messel), der Unteren Naturschutzbehörde des Landkreises, dem Umweltamt der Wissenschaftsstadt Darmstadt, der Oberen Naturschutzbehörde beim Regierungspräsidium Darmstadt, den Forstämtern Darmstadt und Dieburg, Naturschutz-Organisationen und anderen Institutionen.

Weiter lesen

Parlament tagt am 11. Dezember

Haushaltsdebatte im Mittelpunkt

07.12.2017: Darmstadt-Dieburg – Die 71 Abgeordneten des Darmstadt-Dieburger Kreistags haben in der vergangenen Woche in den Ausschussberatungen die letzte Sitzung des Kreistags in diesem Jahr vorbereitet. Kreistagsvorsitzende Dagmar Wucherpfennig lädt für Montag (11.) um 13 Uhr zur Kreistagssitzung nach Darmstadt ein. Im Mittelpunkt der Sitzung wird die Haushaltsdebatte zum Etat 2018 stehen.

Weiter lesen

Fünf Jahre Freiwilligenagentur im Landkreis Darmstadt-Dieburg

Ehrenamt ist ein Bekenntnis zur Zivilgesellschaft und Demokratie

07.12.2017: Darmstadt-Dieburg – Am 5. Dezember 2012 wurde die Freiwilligenagentur Darmstadt-Dieburg gegründet. Das wurde am Dienstagabend (5.) im Mehrgenerationenhaus in Groß-Zimmern gefeiert. Eingeladen dazu hatten der Landkreis Darmstadt-Dieburg und das Diakonische Werk Darmstadt-Dieburg, Kooperationspartner und Träger der Freiwilligenagentur im Kreis.

Weiter lesen

Kreissängerehrung: Chöre im Wandel der Zeit

05.12.2017: Darmstadt-Dieburg - „Könnt ihr jetzt alle verstehen, warum ich schon 75 Jahre in dem Verein sing‘?“ rief Artur Seitel begeistert ins Publikum – quittiert von fröhlichem Applaus. Zuvor hatte sich das Vokalensemble Musica der Germania Eppertshausen musikalisch bei ihm für 75 Jahre aktiven Chorgesang bedankt.

Weiter lesen

Landrat Klaus Peter Schellhaas überreicht die Ehrenamtscard

Ehrenamtliches Engagement verdient Anerkennung und Dank

04.12.2017: Darmstadt-Dieburg – Vergangene Woche hat Landrat Klaus Peter Schellhaas mehr als 30 Engagierten die Ehrenamtscard im Foyer des Kreistagssitzungssaals überreicht. Die Ehrenamtscard wurde im diesem Jahr bereits zum dritten Mal vergeben.

Weiter lesen

Weitere Pressemitteilungen lesen