Aktuelle Nachrichten aus Darmstadt-Dieburg

Handlungsempfehlung des ZAW (Zweckverband Abfall- und Wertstoffeinsammlung für den Landkreis Darmstadt-Dieburg ): Pappkartons erst klein machen und dann in die Papiertonne.

Landkreis ertrinkt im „Meer aus Kartons“

21.06.2019: „Bei jeder Papierabfuhr sind schon von weitem Kartonagen neben den Altpapiertonnen in den Straßen zu erkennen“, weiß Patrick Rat, Müllwerker bei der Transportfirma RESO zu berichten. „Neben den Tonnen stapelt sich dann Karton auf Karton - wir schaffen diese Mengen nicht mehr abzufahren.“ Das hat Konsequenzen: Die Fahrzeuge sind schneller voll und die Zeit reicht nicht aus, um die geplanten Touren mitzunehmen. Deshalb werden manche Straßen erst am nächsten Tag abgefahren.

Weiter lesen

ENTEGA und das Land Hessen fördern E-Mobilität

Zwei E-Fahrzeuge für die Azur GmbH

19.06.2019: Darmstadt-Dieburg – Nach dem Ausbau der Ladeinfrastruktur in der Region Südhessen starten der Energieversorger ENTEGA und das Land Hessen ein weiteres Projekt zur Förderung der E-Mobilität. Kommunen können von ENTEGA zu günstigen Konditionen E-Fahrzeuge für die Mitarbeiter ihrer Verwaltung mieten. Die kreiseigene Azur GmbH nimmt an diesem Programm teil und mietet von ENTEGA zwei Opel Ampera E.

Weiter lesen

Weitere Pressemitteilungen lesen