Aktuelle Nachrichten aus Darmstadt-Dieburg

„Fachkräftemangel auf dem Ausbildungsmarkt – mehr als ein Symptom des demographischen Wandels!“

Fachforum Übergang Schule-Beruf

06.12.2019: Darmstadt-Dieburg – Wie kann dem Fachkräftemangel auf dem Ausbildungsmarkt begegnet werden? Und welche konkreten Ansatzpunkte gibt es für Unternehmen und Fachkräfte? Wieso ist es so schwierig Jugendliche für manche Berufe und Branchen zu gewinnen? Diesen und vielen weiteren Fragen widmete sich das Fachforum Übergang Schule-Beruf „Fachkräftemangel auf dem Ausbildungsmarkt – mehr als ein Symptom des demographischen Wandels!“, zu dem die Sozial- und Jugenddezernentin Rosemarie Lück am Donnerstag (5.) eingeladen hatte.

Weiter lesen

ZAW verabschiedet langjährigen Vorstandsvorsitzenden

06.12.2019: Darmstadt-Dieburg – Am 11. Dezember wird Christel Fleischmann von der Verbandsversammlung des Zweckverbands Abfall- und Wertstoffeinsammlung (ZAW) offiziell verabschiedet. Christel Fleischmann begleitete den ZAW seit 1993 als Mitglied der Verbandsversammlung, später (2001) als Mitglied des Vorstands. Die Rolle des Verbandsvorsitzenden, die er seit 2006 innehat, übergab er mit Eintritt in den Ruhestand Ende September 2019 an Robert Ahrnt, den neuen Ersten Kreisbeigeordneten des Landkreises Darmstadt-Dieburg. Der Vorstandsvorsitz und die Funktion des für den Abfallbereich zuständigen Dezernenten des Landkreises sind verknüpft.

Weiter lesen

12,8 Millionen Euro für den Breitbandausbau im Kreis

Landkreis schließt digitale Lücken

04.12.2019: Darmstadt-Dieburg – Am Mittwochnachmittag (04.) hat die Ministerin für Digitale Strategie und Entwicklung Prof. Dr. Kristina Sinemus Landrat Klaus Peter Schellhaas 12,8 Millionen Euro an Fördermitteln für den weiteren Breitbandausbau im Landkreis Darmstadt-Dieburg überreicht. Mit dem Geld können weitere 1296 Haushalte, 81 Schulen, ein Krankenhaus und 91 Unternehmen mit Glasfaseranschlüssen ausgestattet werden.

Weiter lesen

VHS kompakt: Angebote Dezember und Januar 2020

04.12.2019: Darmstadt-Dieburg – Kompakt Spanisch lernen im VHS-Bildungsurlaub: An Spanischlernende mit geringen Vorkenntnissen richtet sich die „Spanische Woche A1 – Geringe Vorkenntnisse“ vom 27. bis 31. Januar bei der VHS im Kreishaus Dieburg. Teilnehmer sollten schon einen Bildungsurlaub oder einen anderen Anfängerkurs besucht haben. Anmeldungen sind bis vier Wochen vor Start möglich. Der Kurs kann auch ohne Bildungsurlaubsanspruch gebucht werden.

Weiter lesen

Landkreis fördert ehrenamtliche Flüchtlingshilfe

03.12.2019: Darmstadt-Dieburg – Der Landkreis Darmstadt-Dieburg unterstützt auch in diesem Jahr die ehrenamtliche Flüchtlingshilfe der Asylkreise in den 23 Kreiskommunen. Neben der Bereitstellung einer Ehrenamtskoordination, die bereits seit Oktober 2015 für die freiwilligen Helferinnen und Helfer als Ansprechpartnerin zur Verfügung steht, bekommt nun jede Kommune auch in 2019 900 Euro für die Flüchtlingsarbeit und zur Unterstützung der Asylarbeitskreise.

Weiter lesen

Weitere Pressemitteilungen lesen