Aktuelle Nachrichten aus Darmstadt-Dieburg

Fahrerlaubnisbehörde in Dieburg bleibt geschlossen

17.11.2017: Darmstadt-Dieburg – Die Führerscheinstelle in Dieburg, Albinistraße 23, bleibt am Dienstag (28.) wegen einer betrieblichen Veranstaltung ganztags geschlossen. Die Fahrerlaubnisbehörde hat wieder am Mittwoch (29.) von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Annahmeschluss ist um 17 Uhr.

Weiter lesen

Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche in Pfungstadt öffnet die Türen

16.11.2017: Darmstadt-Dieburg – Die Beratungsstelle in Pfungstadt war mehr als 15 Jahre in der Fabrikstraße. Bereits im Frühjahr ist das Team der Beratungsstelle in die Mühlstraße 14 umgezogen. Die Umbau- und Renovierungsarbeiten wurden vor kurzem abgeschlossen. Die Beratungsstelle hat sich durch den Umzug räumlich vergrößert, das Raumangebot wurde erweitert.

Weiter lesen

Künftig im Kreishaus in Darmstadt

Fachbereich Zuwanderung und Flüchtlinge zieht um

13.11.2017: Darmstadt-Dieburg – Der Fachbereich Zuwanderung und Flüchtlinge zieht in das Kreishaus nach Darmstadt. Wegen des Umzugs ist der Fachbereich am Donnerstag, 16. und am Freitag, 17. November nicht erreichbar.

Weiter lesen

Umweltschutzpreis an Franz Peter (Ben) vergeben

Ben ist dran

09.11.2017: Darmstadt-Dieburg – Am Donnerstag (7.) erhielt Franz Peter aus Groß-Umstadt den Umweltschutzpreis des Landkreises Darmstadt-Dieburg. „Die Jury-Entscheidung war einstimmig“, verkündete der Erste Kreisbeigeordnete Christel Fleischmann mit einem Schmunzeln: „Ben ist dran.“

Weiter lesen

Noch freie Plätze frei – jetzt anmelden

Anders wohnen: „Wie will ich in Zukunft wohnen und leben?“

09.11.2017: Darmstadt-Dieburg – Immer mehr Menschen denken darüber nach, in neuen Wohnformen zu leben. Mögliche Wohnformen sind so vielfältig wie die Motive für andere Wohnformen. Anders Wohnen, zum Beispiel gemeinschaftlich mit anderen unter einem Dach, ist aber nicht einfach. Erst recht nicht in ländlich geprägten Regionen.

Weiter lesen

Weitere Pressemitteilungen lesen