"Kinderliteratur für ALLE! Workshop für vorteilsbewusstes (Vor-)Lesen"

Workshop zur Buchausstellung

Dienstag, 18. Oktober 2022, 17:30 - 20:30 Uhr

"Kinderliteratur für ALLE! Workshop für vorurteilsbewusstes (Vor-)Lesen"

Wenn wir Kindern vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten bieten und die Werte einer weltoffenen und toleranten Gesellschaft vermitteln wollen, sollte sich diese gelebte Vielfalt auch in der Literatur widerspiegeln. Kaum ein Mensch ist in der Lage, sich den erlernten Bildern und kulturellen Prägungen, denen er ausgesetzt ist, zu entziehen. Diese beeinflussen maßgeblich unsere Einstellungen uns selbst und anderen Menschen gegenüber - ob es um Alter, Geschlecht, Hautfarbe, Befähigung oder den sozialen Status angeht. In Büchern finden Kinder hierzu Identifikationsmöglichkeiten.

In diesem Workshop schauen wir uns Bücher der ausleihbaren Bücherkisten der Fachstelle Kinder- und Jugendarbeit an. Dabei nutzen wir Orientierungsfragen aus dem Anti-Bias-Ansatz und tauschen uns über die vorliegende Kinderliteratur aus.

Anmelden können sich Erwachsene, die sich beruflich oder ehrenamtlich in ihrer pädagogischen Arbeit mit Büchern und Lesen befassen: pädagogische Fachkräfte, Mitarbeitende in Kirchengemeinden und Büchereien, Lesepatinnen und Lesepaten sowie Lehrkräfte.

Der Veranstaltungsort wird zu gegebener Zeit bekannt gegeben.

Die Veranstaltung ist kostenfrei!

Eine formlose Anmeldung richten Sie bitte bis spätestens 11. Oktober 2022 an:

Kreisverwaltung Darmstadt-Dieburg
Kinder- und Jugendförderung
Tanja Siegl
E-Mail:  kijufoe@remove.this.ladadi.de 

 

 

 

Foto: Schüler beim Durchstöbern der Buchausstellung
Die Buchausstellung in der Albrecht-Dürer-Schule

Buchausstellung - Lesen ist Kino im Kopf

Logo: Buchausstellung der Kinder- und Jugendförderung

Das ist unsere Buchausstellung

  • über 200 Bilderbücher, Kinderbücher, Jugendbücher, Sachbücher für die Altersstufen von 3 bis 16 Jahren
  • nach Altersstufen sortiert
  • inklusive Begleitmaterial (Buchaufsteller, Lesezeichen, Plakate)

Die Buchausstellung umfasst die nominierten und prämierten Bücher des Arbeitskreises für Jugendliteratur e.V. der letzten zehn Jahre. Sie enthält empfehlenswerte, spannende Bücher in herausragender Qualität. 

Wir bieten Kindern und Jugendlichen den Raum

  • kreativ und neugierig zu sein
  • sich mit anderen Kulturen und gesellschaftlichen Entwicklungen auseinander zu setzen
  • die eigene Identität zu erforschen

Dem Einsatz der Bücher sind keine Grenzen gesetzt, und wir freuen uns darauf, Ihre Ideen und Projekte zur Leseförderung in Schulen, Jugendförderungen, Büchereien und Vereinen zu unterstützen.

Termine auf Anfrage
Ort Schulen, Büchereien, Kinder- und Jugendförderungen und Vereine im Landkreis Darmstadt-Dieburg
Zielgruppe Kinder und Jugendliche im Landkreis Darmstadt-Dieburg, Jugendförderungen, Schulen, Vereine, Verbände, Büchereien
Teilnahmebeitrag kostenfreies Angebot

Ansprechpartner/-innen

Name
Sachgebiet
ZimmerTelefon

Sie erreichen uns auch elektronisch unter der in der rechten Infobox angegebenen E-Mail-Adresse.

Standort:
Darmstadt - Mina-Rees-Str. 2
 
Frau Siegl
Kinder- und Jugendförderung
32406151 / 881-1491
Frau Eller
Kinder- und Jugendförderung, Sekretariat
31606151 / 881-1394