Kinder- und Jugendarbeit der Vereine und Verbände

Zuschüsse können Jugendgruppen von Vereinen, Verbänden, Kirchen sowie Orts- und Stadtjugendringen erhalten, soweit sie – bzw. ihre jeweilige Landesorganisation – nach § 75 des Kinder- und Jugendhilfegesetzes anerkannt sind.

Die Zuschüsse gibt es für:

  • Fahrten und Lager
    Bei Freizeiten für 4- bis 21-Jährige 3 Euro und für Betreuende 6 Euro  je Übernachtung.
  • Internationale Jugendbegegnungen im Inland
    Für ausländische Personen 2,50 Euro, für inländische Personen 1 Euro und für Betreuende 5 Euro je Übernachtung.
  • Internationale Jugendbegegnungen im Ausland
    30 Prozent der Fahrtkosten (max. bis zu 61,50 Euro pro Person)
  • Außerschulische Bildung und Schulung der ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
    Förderungswürdig sind Abend- und Tagesveranstaltungen, Lehrgänge und Wochenendseminare der politischen, pädagogischen, kulturellen oder sozialen Bildung. Die Kosten für Unterkunft, Verpflegung, Fahrt, Referierende sowie Material werden mit 40 Prozent bezuschusst.
  • Material für die Jugendarbeit
    Anschaffungen von Material für die Jugendarbeit werden seit 2007 wieder direkt vom Kreis gefördert. Materialausgaben werden mit 40 Prozent bezuschusst.
  • Individuelle Zuschüsse für Kinder- und Jugendliche
    Im Falle finanzieller Probleme können gezielt Kinder und Jugendliche von 6 bis 21 Jahre, die an Freizeiten der Vereine, Kirchen und anderen förderungswürdigen Jugendgruppen, Jugendförderungen der Städte und Gemeinden teilnehmen, mit einem Zuschuss unterstützt werden. Der Kreis übernimmt bis zu 75 Prozent der Teilnahmegebühr.

Alle Richtlinien und die jeweiligen Anträge sind unter http://www.ladadi.de/?4950.html abrufbar.

Ansprechpartner/-innen

Name
Sachgebiet
ZimmerTelefon

Sie erreichen uns auch elektronisch unter der in der rechten Infobox angegebenen E-Mail-Adresse.

Standort:
Darmstadt - Mina-Rees-Str. 2
 
Frau Blanck
Sekretariat Kinder- und Jugendförderung, Erzieherischer Jugendschutz, Jugendarbeit
11606151 / 881-1323
Frau Lindner
Sekretariat Kinder- und Jugendförderung, KiBiS
12206151 / 881-1489
Frau Eller
Sekretariat Jugendarbeit, Fachstelle Jugendberufswegebegleitung
11606151 / 881-1394