Informationen zum Nachlesen

Das Jugendamt hat zahlreiche Veröffentlichungen zum Thema "Jugendhilfeplanung" herausgegeben, die über die Servicestelle der Kreisverwaltung (E-Mail: service@remove.this.ladadi.de) angefordert werden können. Aktuelle Dokumente können Sie auch herunterladen.

Familienwegweiser für den Landkreis Darmstadt-Dieburg

Veröffentlicht im November 2019

Download als PDF-Datei

Bericht zur Kinderarmut im Landkreis Darmstadt-Dieburg

Ein datengestützter Bericht hinsichtlich Prävention, empirischen Erkenntnissen und aktuellen Maßnahmen; veröffentlicht im August 2019

Download als PDF-Datei...

Bericht zur kommunalen Bedarfsplanung Kinderbetreuung 2019

Zusammenstellung der Rückmeldungen der kommunalen Bedarfsplanungen für Kindertagesbetreuung zum 1. März 2019; veröffentlicht im September 2019

Download als PDF-Datei...

Erziehungs- und Eingliederungshilfen sowie weitere Hilfen im Landkreis Darmstadt-Dieburg 2018

Veröffentlicht im August 2019

Download als PDF-Datei...  

Bericht zur kommunalen Bedarfsplanung Kinderbetreuung 2018

Zusammenstellung der Rückmeldungen der kommunalen Bedarfsplanungen für Kindertagesbetreuung zum 1. März 2018; veröffentlicht im Februar 2019

Download als PDF-Datei...

Erziehungs- und Eingliederungshilfen sowie weitere Hilfen 2017

Veröffentlicht im Februar 2019

Download als PDF-Datei...

Rechtsanspruch auf frühkindliche Förderung ab 1. August 2013

Ab dem 1. August 2013 haben Eltern einen gesetzlichen Anspruch auf die Betreuung ihrer Kinder unter drei Jahren. Welche Folgen es für Landkreise, Kommunen und Träger haben kann, wenn Eltern keinen Betreuungsplatz für ihr Kleinkind erhalten, war Thema einer Diskussion mit Dr. Thomas Meysen, dem fachlichen Leiter des Deutschen Institutes für Jugendhilfe und Familienrecht in Heidelberg. Im Fokus standen dabei nicht nur die Chancengleichheit von Kindern jeglicher Herkunft und die Vereinbarung von Familie und Beruf, sondern auch die finanziellen Konsequenzen, mit denen bundesweit vor allem Landkreise zu rechnen haben.

Vortrag von Herrn Dr. Meysen