Interkulturelle Wochen 2020 im Landkreis Darmstadt-Dieburg

Auch in diesem Jahr ruft der Ökumenische Vorbereitungsausschuss zur bundesweiten Interkulturellen Woche aus. Diesem Aufruf folgt der Landkreis Darmstadt-Dieburg wieder gerne.

Erneut unter dem Motto "Zusammen leben, zusammen wachsen." möchten wir in der Zeit von Mitte September 2020 bis Mitte Oktober 2020 die Vielfalt unserer Gesellschaft in den Mittelpunkt stellen (www.interkulturellewoche.de).

Sofern Sie eine Veranstaltung planen, bitten wir Sie mit uns bis spätestens Ende Mai 2020 telefonisch oder per Email an migration+inklusion@remove.this.ladadi.de Kontakt aufzunehmen. Um Ihre Veranstaltung im gesamten Programmflyer des Landkreises aufzunehmen, benötigen wir den Veranstaltungstitel mit einer Kurzbeschreibung, Datum, Uhrzeit, Ort, Veranstalterin/Veranstalter, Kooperationen und ggfls. weitere Details (Eintritt). Auch möchten wir im Programmflyer zusätzlich angeben, ob die Veranstaltung barrierefrei erreichbar ist. Wir bitten Sie, wenn möglich, dies kurz mit Ihrer Meldung zu benennen.

Aktuelle Information:
Wir blicken, gemeinsam mit dem Ökumenischen Vorbereitungsausschuss der Interkulturellen Wochen, der die bundesweiten Interkulturellen Wochen koordiniert, trotz des Coronavirus optimistisch in die Zukunft.
Selbstverständlich ist uns bewusst, dass die diesjährigen Interkulturellen Wochen nicht in der Form ausgerichtet werden können, wie wir dies aus den vergangenen Jahren gewohnt sind. Veranstaltungen mit zahlreichen Besucherinnen und Besuchern und auch größer angelegte Interkulturelle Feste und Feiern sind selbst bei einer Planung für September/Oktober zurzeit nur schwer vorstellbar.
Wir sollten uns dadurch jedoch nicht entmutigen lassen und über neue Veranstaltungsformate nachdenken, die eventuell auch kurzfristig und flexibel durchgeführt werden können, je nach aktueller Lage.

Der Ökumenische Vorbereitungsausschuss der Interkulturellen Wochen hat auf seiner Internetseite eine Rubrik „Die Interkulturelle Woche findet statt“ erstellt, die zum einen über die aktuelle Situation informiert und zum anderen Ideen für neue Veranstaltungsformate sammelt und aufzeigt. Vorstellbar sind zum Beispiel Veranstaltungen im Live-Stream, Fotowettbewerbe und und und – der Kreativität (selbstverständlich immer unter Beachtung des Gesundheitsschutzes) ist hier keine Grenze gesetzt.

Eventuell haben Sie mit Ihrer Institution auch die eine oder andere Idee, wie wir im Landkreis Darmstadt-Dieburg im Herbst unter dem bundesweiten Motto „Zusammen leben, zusammen wachsen.“ der Vielfalt in unserer Region ein Gesicht geben können.
Bei Ihrer Planung und bei Fragen stehen wir Ihnen gerne als Ansprechpartner zur Verfügung (migration+inklusion@remove.this.ladadi.de).

Wir freuen uns auf Ihre Veranstaltungsideen und senden Ihnen viele Grüße aus dem Büro für Migration und Inklusion! Bleiben Sie gesund!

Ansprechpartnerin

Name
Sachgebiet
ZimmerTelefon

Sie erreichen uns auch elektronisch unter der in der rechten Infobox angegebenen E-Mail-Adresse.

Standort:
Kreishaus Darmstadt
 
Frau Hilligardt
Sachbearbeitung, Öffentlichkeitsarbeit
351006151 / 881-2189