Sozialer Dienst für den Personenkreis Eingliederungshilfe

Im Bereich Kinder und Jugendliche der Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung nach dem Sozialgesetzbuch Zwölftes Buch (SGB XII) beraten und unterstützen Sie die Mitarbeiter/innen des Sozialen Dienstes.

Zu den Aufgaben der Mitarbeiter/innen des Sozialen Dienstes – Eingliederungshilfe gehören unter anderem:

  • Beratung und Entwicklung individueller Perspektiven
  • Krisenintervention
  • Unterstützung bei der Organisation von Hilfen im Einzelfall
  • Kooperationstätigkeiten mit Beratungsstellen und Gesundheitseinrichtungen
  • Hilfeplanung

Ansprechpartner

Name
Sachgebiet
ZimmerTelefon

Sie erreichen uns auch elektronisch unter der in der rechten Infobox angegebenen E-Mail-Adresse.

Standort:
Kreishaus Dieburg
 
Frau Bader
Hilfeplanung Eingliederungshilfe Kinder und Jugendliche Babenhausen, Griesheim, Modautal, Mühltal
320406151 / 881-2126
Frau Gewehr
Hilfeplanung Eingliederungshilfe Kinder und Jugendliche Erzhausen, Dieburg, Münster, Roßdorf, Schaafheim, Weiterstadt
320206151 / 881-2161
Frau Mink
Hilfeplanung Eingliederungshilfe Kinder und Jugendliche Groß-Bieberau, Groß-Zimmern, Ober-Ramstadt, Otzberg, Pfungstadt
320206151 / 881-2124
Frau Roßkopf
Hilfeplanung Eingliederungshilfe Kinder und Jugendliche Alsbach-Hähnlein, Bickenbach, Eppertshausen, Fischbachtal, Groß-Umstadt, Messel, Reinheim, Seeheim-Jugenheim
320406151 / 881-2185