Revisionsamt

Fachbereichsleitung /
Fachgebietsleitung Kreisprüfung, Submissionsstelle

Patrick Nickel

Kontakt
Revisionsamt des Landkreises Darmstadt-Dieburg
Jägertorstraße 207
64289 Darmstadt
Telefon 06151 / 881-2012
Fax      06151 / 881-4012
Mobil    0170 / 9212131
pa.nickel@remove.this.ladadi.de

  

Fachgebietsleitung Externe Prüfung
Andrea Koch

Kontakt
Revisionsamt des Landkreises Darmstadt-Dieburg
Jägertorstraße 207
64289 Darmstadt
Telefon 06151 / 881-2054
Fax      06151 / 881-4054
Mobil    0171 / 9722462
a.koch@remove.this.ladadi.de

 

Fachgebietsleitung Technische Prüfung, Sozialprüfung
Sabine Fischbach-Thiel

Kontakt
Revisionsamt des Landkreises Darmstadt-Dieburg
Jägertorstraße 207
64289 Darmstadt
Telefon 06151 / 881-2062
Fax      06151 / 881-4062
Mobil    0175 / 3226769
s.fischbach-thiel@remove.this.ladadi.de

 

Geschäftsstelle
Dagmar Poth

Kontakt
Revisionsamt des Landkreises Darmstadt-Dieburg
- Geschäftsstelle -
Jägertorstraße 207
64289 Darmstadt
Telefon 06151 / 881-2006
Fax      06151 / 881-4006
revisionsamt@remove.this.ladadi.de

Rechtliche Grundlagen

Der Landkreis Darmstadt-Dieburg hat gemäß § 52 Abs. 2 der Hessischen Landkreisordnung (HKO) ein Rechnungsprüfungsamt (Revisionsamt) eingerichtet.

Rechtsstellung


Nach § 130 Abs. 1 und 2 der Hessischen Gemeindeordnung (HGO) ist das Revisionsamt bei der Durchführung von Prüfungen unabhängig. Der Kreisausschuss kann keine Weisungen erteilen, die den Umfang, die Art und Weise oder das Ergebnis der Prüfung betreffen. Der Kreistag kann sich des Revisionsamtes bedienen, bestimmte Prüfungsaufträge erteilen und unmittelbare Auskünfte verlangen.

Prüfzuständigkeit


Nach § 129 Satz 2 HGO werden in den Städten bzw. Gemeinden, für die kein Rechnungsprüfungsamt besteht, dessen Aufgaben durch das Revisionsamt des Landkreises wahrgenommen.

Das Revisionsamt erfüllt daher die gesetzliche Verpflichtung der Rechnungsprüfung der Kreisverwaltung und aller 23 kreisangehörigen Kommunen zuzüglich der sonstigen Körperschaften (soweit in der Satzung bestimmt).

  

Aufgaben

  • Prüfung der Arbeitsergebnisse der Verwaltung nach formellen und materiellen Regeln
  • Ziel: Fehler und Irrtümer aufdecken und deren Korrektur und künftige Vermeidung
  • Aufgaben in § 131 HGO genau definiert
  • Unterscheidung in Pflichtaufgaben nach Abs. 1 und den Aufgaben, die nach Abs. 2 zusätzlich zugewiesen werden können

Pflichtaufgaben nach § 131 Abs. 1 HGO

  • Prüfung des Jahresabschlusses
  • Laufende Prüfung der Kassenvorgänge und Belege zur Vorbereitung der Prüfung des Jahresabschlusses
  • Dauernde Überwachung der Kassen der Gemeinde und der Eigenbetriebe
  • Prüfung der Verfahren vor ihrer Anwendung beim Einsatz automatischer Datenverarbeitungsanlagen
  • Im Rahmen der Erfüllung der Aufgaben der Nr. 1 bis 4 Prüfung, ob zweckmäßig und wirtschaftlich verfahren wird.

    Diese Bestimmung verpflichtet auch zur Technischen Prüfung.

Aufgaben nach § 131 Abs. 2 HGO

  • Prüfung der Vorräte und Vermögensbestände
  • Prüfung von Zahlungsanordnungen
  • Prüfung von Auftragsvergaben
  • Prüfung der Verwaltung auf Zweckmäßigkeit und Wirtschaftlichkeit
  • Prüfung der Wirtschaftsführung der Eigenbetriebe
  • Prüfung der Betätigung der Gemeinde bei Unternehmen in einer Rechtsform des privaten Rechts
  • Kassen-, Buch- und Betriebsprüfung, die sich die Gemeinde bei einer Beteiligung, bei der Hingabe eines Kredits oder sonst vorbehalten hat.

Aufgaben der Submissionsstelle

Um dem eigenen hohen Anspruch an Transparenz und Manipulationsvorbeugung bei seinen Vergabeverfahren gerecht zu werden, hat der Landkreis Darmstadt-Dieburg für Auftragsvergaben im Rahmen der Vergabe- und Vertragsordnungen (VOL/VOB) eine Submissionsstelle eingerichtet. 

Die Angebote der Firmen gehen im Rahmen des Vergabeverfahrens zunächst nicht an die Organisationseinheit (Fachabteilung oder Eigenbetrieb des Landkreises), die den Auftrag zu vergeben hat, sondern im verschlossenen Umschlag oder als verschlüsseltes elektronisches Angebot über die zertifizierte Vergabeplattform an die Submissionsstelle. Diese führt dann die Angebotsöffnung sowie im Anschluss daran eine erste formale und rechnerische Prüfung durch.

Erst danach gehen die Angebote zur weiteren formalen Prüfung an die Zentrale Auftragsvergabestelle (ZAvS) und von dort zur abschließenden Wertung und Vorbereitung der Vergabeentscheidung an die ausschreibende Organisationseinheit. 

Durch dieses Verfahren wird dem bei Vergaben geforderten Mehraugenprinzip Rechnung getragen und eine transparente Vergabepraxis gefördert.

Die Aufgaben der Submissionsstelle wurden vom Kreisausschuss dem Revisionsamt übertragen. 

Aufgaben der Innenrevision KfB

Grundsätzlich bedarf die Innenrevision bei der „Kreisagentur für Beschäftigung“ (KfB) keiner eigenständigen gesetzlichen Ermächtigung. Innenrevision ist vielmehr ein wesentlicher Bestandteil des Steuerungs- und Überwachungssystems der Kreisverwaltung oder einzelner organisatorischer Einheiten. Allerdings kann sich aus spezialgesetzlichen Regelungen oder Auflagen von Fördermittel gewährenden Stellen eine Verpflichtung zur Einrichtung und konkreten Ausgestaltung der Innenrevision ergeben.

Die Verpflichtung ergibt sich für den Landkreis Darmstadt-Dieburg aus der am 21.12.2004 mit dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales geschlossenen Verwaltungsvereinbarung für die KfB als sogenannter zugelassener Träger nach § 6a SGB II. Analoge Rechtsgrundlage für diese Innenrevision ist § 49 SGB II.

Organisatorisch ist die Innenrevision dem Revisionsamt des Landkreises Darmstadt-Dieburg zugeordnet, berichtet jedoch fachlich unmittelbar der KfB.

Mitarbeiter / -innen Revisionsamt

Name Vorname Anrede Bezeichnung Telefon (dienstlich) Mobil (dienstlich) Raum
Bechtold Stefanie Frau Technische Revisorin 0175 / 9760119 5129
Beilstein Frank Herr Revisor 0170 / 6364737 5138
Bernhard Marvin Herr Submissionsstelle 06151 / 881-2011 0171 / 3072570 5121
Blank Joachim Herr Revisor 0151 / 46755393 5136
Böhm Martina Frau Revisorin Innenrevision KfB 06151 / 881-2056 7432
Dreher Markus Herr Revisor 0171 / 9722460 5136
Eberl Holger Herr Revisor 0151 / 54331959 5138
Euler Lucia Frau Revisorin Kreisprüfung 06151 / 881-2057 5125
Fischbach-Thiel Sabine Frau Fachgebietsleiterin Technische Prüfung, Sozialprüfung 06151 / 881-2062 0151 / 52513640 5127
Füllgrabe Stefanie Frau Revisorin Sozialprüfung 06151 /881-1566 0171 / 5595802
Hartmann Sandra Frau Revisorin 0171 / 5595832 5134
Hebecker Miriam Frau Revisorin Innenrevision KfB 06151 / 881-5056 7432
Hoock Heike Frau Revisorin Innenrevision DaDi-Werk 06151 / 881-2553 0151 / 68866342 5118
Keller Anita Frau Technische Revisorin 0151 / 46781352 5130
Koch Andrea Frau Fachgebietsleiterin Externe Prüfung 06151 / 881-2054 0171 / 9722462 5123
Kohlbacher Daniel Herr Revisor 0170 / 4539730 5138
Kreßner Sven Oliver Herr Technischer Revisor 0151 / 12253807 5129
Kuna Hans Jürgen Herr Revisor 0171 / 5595785 5134
Mecky Michael Herr Revisor 0151 / 46708853 5132
Münchow Anja Frau Revisorin Innenrevision KfB 06151 / 881-5054 7432
Neßmann Annett Frau Submissionsstelle, Kreisprüfung 06151 / 881-2043 5121
Nickel Patrick Herr Fachbereichsleiter, Fachgebietsleiter Kreisprüfung, Submissionsstelle 06151 / 881-2012 0170 / 9212131 5119
Oppermann Melanie Frau Revisorin Innenrevision DaDi-Werk 0160 / 97979514 5118
Poth Dagmar Frau Geschäftsstelle 06151 / 881-2006 5120
Thomczyk Martin Herr Technischer Revisor 0171 / 7610651 5130
Schiller Heike Frau Revisorin Sozialprüfung 06151 / 881-1566
Schrödel Ayan Frau Revisorin Kreisprüfung 06151 / 881-2008 5125
Wittner Nicole Frau Revisorin 0170 / 4539548 5132