Presse-Archiv 2014

Weihnachtsmärkte im Landkreis

24.11.2014

Darmstadt-Dieburg - Im Landkreis Darmstadt-Dieburg finden wieder zahlreiche Weihnachtsmärkte statt.

1. Advent (30. November)

Bickenbach (30. November)

Bickenbacher Weihnachtsmarkt rund um das alte Rathaus. Sonntag 11 bis 19 Uhr.

Babenhausen (29. bis 30. November )

Weihnachtsmarkt rund um den Marktplatz in der Altstadt. Lebende Krippe auf dem Schlossplatz. Große Hobbykünstlerausstellung in der Stadtmühle. Samstag 11 bis 21.30 Uhr, Sonntag 12 bis 20 Uhr.

Dieburg (28. bis 29. November)

Glückstalermarkt auf dem Marktplatz an allen vier Adventswochenenden. Freitags finden Nachtwächterrundgänge statt und das traditionelle „Promi-Kochen“. Samstags ab 10 Uhr ist die Auslosung der Glückstaleraktion. Freitag 17 bis 22 Uhr, Samstag 9 bis 15 Uhr

Fischbachtal / Lichtenberg (28. November bis 30. November)

26. Lichtenberger Adventsmarkt im alten Ortskern, im Schloss Lichtenberg und in der Vorburganlage des Schlosses. Abwechslungsreiches Rahmenprogramm an allen Tagen mit Christkind, Nikolaus, Knecht Ruprecht, den Odenwälder Lebkuchenfrauen (Kinderbescherung), den Lichtenberger Wichteln und Musik vom Posaunenchor und dem Gesangsverein (Freitag 18 Uhr, Samstag und Sonntag 17 Uhr). Kostenloser Pendelbusverkehr zwischen Niedernhausen und Lichtenberg und stündlich ab Darmstadt mit der Linie K 56. Freitag 18 bis 22 Uhr, Samstag 15 bis 22 Uhr und Sonntag 12 bis 20 Uhr.

Groß-Bieberau (29. November bis 30. November)

Weihnachtsmarkt in der Marktstraße. Am Sonntag kommt der Nikolaus. Samstag ab 18 Uhr, Sonntag ab 11 Uhr.

Groß-Umstadt / Heubach (29. bis 30. November)

Adventsmarkt in der Wilhelm-Leuschner-Straße 70. Am Samstag werden ab 16 Uhr Adventsgeschichten vorgelesen und am Sonntag wird ab 15 Uhr gebastelt. Außerdem findet an beiden Tagen das Heubacher Kino für Kinder statt und der Nikolaus kommt. Samstag 15 bis 21.30 Uhr, Sonntag 12 bis 20 Uhr.

Groß-Zimmern (29. und 30. November)

Weihnachtsmarkt auf dem Rathausplatz mit Hobbykünstler-Ausstellung in der Mehrzweckhalle. Samstag ab 17 Uhr, Sonntag ab 13 Uhr.

Messel (29. und 30. November 2014)

Weihnachtsmarkt auf dem Rathausplatz in Messel. Sa. 15 bis 21 Uhr, So 11bis 19 Uhr.

Mühltal / Nieder-Ramstadt (29. November bis 30. November)

Kunst- und Weihnachtsmarkt rund um das Bürgerzentrum. Das Bürgerzentrum ist am Samstag und Sonntag von 13 bis19 Uhr geöffnet, im Innenhof am Samstag von 14 bis 22 Uhr, Sonntag von 13 bis 21 Uhr.

Münster (28. bis 29. November)

Weihnachtsmarkt auf dem Rathausplatz. Der Nikolaus kommt am Sonntag um 16.30 Uhr. Eröffnung ist am Samstag um 16 Uhr. Samstag 16 bis 22 Uhr, Sonntag 14 bis 20 Uhr.

Otzberg / Veste Otzberg (29. bis 30. November)

Advent auf der Veste Otzberg unter dem Motto "Kugeln, Sterne, Christbaumschmuck" an allen Adventswochenenden. Samstag 11 bis 20 Uhr, Sonntag 11 bis 18 Uhr.

Roßdorf / Gundernhausen (30. November)

Weihnachtsmarkt auf dem Festplatz (Nordhäuser Straße). Platzkonzert des Posaunenchors um 16 Uhr, Besuch des Nikolaus um 17 Uhr. Sonntag 11 bis 20 Uhr.

2. Advent (7. Dezember)

Alsbach (6. bis 7. Dezember)

Alsbacher Weihnachtsmarkt mit Hobbykünstlerausstellung am Bürgerhaus „Sonne“. Samstag 16 bis 20 Uhr, Sonntag 11 bis 19 Uhr.

Dieburg (5. bis 6. Dezember)

Glückstalermarkt auf dem Marktplatz an allen vier Adventswochenenden. Freitags finden Nachtwächterrundgänge statt und das traditionelle „Promi-Kochen“. 
Samstags ab 10 Uhr ist die Auslosung der Glückstaleraktion. Freitag 17 bis 22 Uhr, Samstag 9 bis 15 Uhr

Griesheim (5. bis 7. Dezember)

Griesheimer Weihnachtsmarkt auf dem Jean-Bernard-Platz mit mittelalterlichem Ritterstand, Adventskalender und Kinderkarussell. Kulturelles und musikalisches Programm, gestaltet von Vereinen und Kitas, an allen Tagen. Der Nikolaus kommt am Sonntag von 16 bis 18 Uhr. Freitag 16 bis 21 Uhr, Samstag 15 bis 21 Uhr und Sonntag 15 bis 21Uhr. www.griesheim.de

Groß-Umstadt (6. bis 7. Dezember)

Adventsmarkt im Gruberhof (Raibacher Tal 22) mit Weihnachtsbäckerei für Kinder und mit musikalischen Beiträgen vom GSL-Chor am Samstag um 17 Uhr, vom Posaunenchor am Sonntag um 17 Uhr. Zahlreiche Standbetreiber mit Selbstgebasteltem und Kunsthandwerk. Am Samstag ab 18 Uhr kommt der Nikolaus und am Sonntag ab 18 Uhr die Knusperhexe. Samstag und Sonntag von 14 bis 19 Uhr

Modautal / Neunkirchen (6. bis 7. Dezember)

Neunkircher Weihnachtsmarkt rund um den Dorfplatz und entlang der Dorfstraße mit musikalischem Rahmenprogramm. Rund 30 festlich geschmückte Stände, auch von vielen Kunsthandwerkern. Der Nikolaus kommt Samstag und Sonntag ab 17 Uhr, außerdem stehen ein Karussell und eine Dampflok bereit. In den Nikolausbriefkasten auf dem Dorfplatz können Kinder ihre Briefe an den Nikolaus einwerfen (1,50 Euro Porto und Absender nicht vergessen). Pendelbusverkehr ab Brandau und Lützelbach. Samstag 15 bis 22 Uhr, Sonntag 11 bis 20 Uhr. www.weihnachtsmarkt-neunkirchen-odw.de

Mühltal / Traisa (6. Dezember)

Nikolausmarkt auf dem Gelände der Traisaer Grundschule (Darmstädter Straße 36-38). Samstag 15 bis 19 Uhr.

Ober-Ramstadt (6. bis 7. Dezember 2014)

Weihnachtsmarkt in der Stadthalle und im Außenbereich mit Kunsthandwerk. Samstag von 15 bis 21 Uhr und Sonntag von 11 bis 19 Uhr.

Otzberg / Veste Otzberg (6. bis 7. Dezember)

Advent auf der Veste Otzberg unter dem Motto "Kugeln, Sterne, Christbaumschmuck" an allen Adventswochenenden. Samstag 11 bis 20 Uhr, Sonntag 11 bis 18 Uhr.

Reinheim (7. bis 8. Dezember)

Weihnachtsmarkt in der Kirchstraße und im Kulturzentrum Hofgut mit Landfrauen-Café, Ausstellung in der Galerie, Kinderkarussell und musikalischem Rahmenprogramm der Musikvereine. Samstag 16 bis 22 Uhr, Sonntag 12 bis 20 Uhr.

Roßdorf (6. bis 7. Dezember)

Weihnachtsmarkt am alten Bahnhof. Am Sonntag spielt der Musikzug Roßdorf zwischen 15 und 17 Uhr und der Nikolaus kommt ab 17 Uhr. Die Gartenbahn fährt an beiden Tagen (nur bei guter Witterung). Samstag 16 bis 22 Uhr. Sonntag 12 bis 20 Uhr.

Weiterstadt / Braunshardt (5. bis 7. Dezember)

Weihnachts- und Kunsthandwerkermarkt im Schlosspark mit Eisstockschießen und Besuch des Nikolaus an allen Tagen. Samstag um 18 Uhr spielt das Blasorchester und Sonntag um 16 Uhr das Jugendblasorchester Braunshardt. Freitag 17 bis 22 Uhr, Samstag 16 bis 22 Uhr und Sonntag 13 bis 20 Uhr.

3. Advent (14. Dezember)

Dieburg (12. bis 13. Dezember)

Glückstalermarkt auf dem Marktplatz an allen vier Adventswochenenden. Freitags finden Nachtwächterrundgänge statt und das traditionelle „Promi-Kochen“. Samstags ab 10 Uhr ist die Auslosung der Glückstaleraktion. Freitag 17 bis 22 Uhr, Samstag 9 bis 15 Uhr

Eppertshausen (13. bis 14. Dezember)

Weihnachtsmarkt auf dem Franz-Gruber-Platz. Rahmenprogramm mit musikalischen Darbietungen und Besuch des Nikolaus an beiden Tagen. Kindertheater in der Bürgerhalle am Sonntag um 15 Uhr (Eintritt frei). Samstag 14 bis 20 Uhr, Sonntag 13 bis 20 Uhr. www.eppertshausen.de

Erzhausen (13. bis 14. Dezember)

Weihnachtsmarkt der Sportvereinigung Erzhausen (SVE) in der Heinrichstraße mit musikalischem Rahmenprogramm. Der Nikolaus kommt an beiden Tagen auf das Vereinsgelände. Samstag 16 bis 22 Uhr, Sonntag 14 bis 20 Uhr.

Groß-Umstadt (12. bis 14. Dezember)

Adventsmarkt auf dem Marktplatz.

Otzberg / Veste Otzberg (13. bis 14. Dezember)

Advent auf der Veste Otzberg unter dem Motto "Kugeln, Sterne, Christbaumschmuck" an allen Adventswochenenden. Samstag 11 bis 20 Uhr, Sonntag 11 bis 18 Uhr.

Pfungstadt (13. bis 14. Dezember)

Weihnachtsmarkt in der Kirchstraße mit Kinderkarussell, Kunsthandwerkermarkt im E-Werk (Brunnenstraße) und einer Weihnachtsaustellung im Historischen Rathaus (Säulenhalle). Samstag 14 bis 22 Uhr, Sonntag 13 bis 20 Uhr. www.pfungstadt.de

Schaafheim (14. bis 15. Dezember)

30. Weihnachtlicher Budenzauber im historischen Ortskern mit Karussell und lebender Krippe. Musikalisches Rahmenprogramm. Am Sonntag kommt der Nikolaus. Samstag 15 bis 22 Uhr, Sonntag 13 bis 20 Uhr.

4. Advent (21. Dezember)

Bickenbach (21. Dezember)

Bickenbacher Advent des Arbeitskreises Kultur im Jagdschloss mit Musik und Lesungen. Moderation von Walter Renneisen. Sonntag von 16 bis 20 Uhr

Dieburg (19. bis 20. Dezember)

Glückstalermarkt auf dem Marktplatz an allen vier Adventswochenenden. Freitags finden Nachtwächterrundgänge statt und das traditionelle „Promi-Kochen“. Samstags ab 10 Uhr ist die Auslosung der Glückstaleraktion. Freitag 17 bis 22 Uhr, Samstag 9 bis 15 Uhr

Otzberg / Veste Otzberg (20. bis 21. Dezember)

Advent auf der Veste Otzberg unter dem Motto "Kugeln, Sterne, Christbaumschmuck" an allen Adventswochenenden. Samstag 11 bis 20 Uhr, Sonntag 11 bis 18 Uhr.

(Alle Angaben ohne Gewähr!)

ladadi

zurück...