Presse-Archiv 2017

Vortrag in Ober-Ramstadt

Richtig Versichert? Verbraucherberatung in Dieburg berät

17.03.2017

Darmstadt-Dieburg - Mit dem Bedürfnis nach Sicherheit lassen sich gute Geschäfte machen. Versicherungen sind dafür ein gutes Beispiel. Die Mehrzahl der Haushalte in Deutschland hat einerseits überflüssige oder zu teure Versicherungen, andererseits fehlt wichtiger Versicherungsschutz.

Für alle Verbraucher ist es empfehlenswert, sich mit den eigenen Versicherungspolicen zu beschäftigen. Denn im Laufe der Jahre verändert sich je nach Lebens- und Arbeitssituation der Versicherungsbedarf. Außerdem werden Versicherungsprodukte mit der Zeit verändert und durchaus auch verbessert. Deshalb lohnt ein Vergleich der eigenen Tarife mit dem aktuellen Marktangebot. Orientierung geben hier die entsprechenden Ergebnisse von Stiftung Warentest.

Beratung und Informationen erhalten Sie auch bei der Verbraucherberatung im DHB-Netzwerk Haushalt im Kreishaus Dieburg, Albinistraße 23, Raum 3212, Telefon 06071 / 881-2072.

Am Mittwoch, 29. März bietet die Verbraucherberatung in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule (VHS) Darmstadt-Dieburg den kostenfreien Vortrag „Gut abgesichert in die zweite Lebenshälfte“ um 18 Uhr in der Petri-Villa in Ober-Ramstadt an. Anmeldung bei der VHS unter Telefon 06071 / 881-2301. 

ladadi

zurück...