Presse-Archiv 2017

Kinotag mit Paula und den Kistenkobolden

13.11.2017

Foto: Landkreis Darmstadt-Dieburg

Darmstadt-Dieburg – 12 neugierige Vorschulkinder des evangelischen Kindergartens Groß-Bieberau lauschten am vergangenen Dienstag (7.) gespannt den Kistenkobolden. Sitzkissen luden dazu ein, es sich gemütlich zu machen. Alle, Groß und Klein, waren sehr gespannt, worum es bei dem „Bilderbuchkino – Eine Geschichte von Paula und den Kistenkobolden!“ ging: Paula, fünf Jahre und ein Kindergartenkind erforschten den Dachboden ihrer Großeltern, dabei treffen sie auf eine seltsame Kiste…“.

Im zweiten Teil des Vormittagsprogramms wurden die gerade erlebten Inhalte zum Thema Gefühle mit den Kindern besprochen. Anhand eines Körperumrisses wurde erklärt, wo im Körper man die verschiedenen Gefühle wahrnehmen kann. Auch über Gestik und Mimik wurden die vier Grundgefühle aus der Geschichte Wut, Trauer, Angst und Freude mit den Kindern ausgetauscht. Um zu Hause die Kobolde und die Gefühle nicht zu vergessen, bastelten und malten die Kinder sich ein Gefühlszettel mit allen vier Kobolden: Zornibold, Heulibold, Bibberbold und Freudibold.

Das Angebot versteht sich als Impulsveranstaltung, um mit Kindern über den Umgang mit Gefühlen ins Gespräch zu kommen und sie somit in ihren emotionalen Kompetenzen zu stärken, ein wichtiger Baustein der Präventionsarbeit.

ladadi

zurück...