Presse-Archiv 2017

Leben und Erziehung in digitalen Welten – Welche Begleitung brauchen Kinder?

Verantwortung 4.0

20.03.2018

Darmstadt-Dieburg – Smartphones, Spielekonsolen und andere digitalen Medien sind Teil des Alltagslebens geworden und beeinflussen wie Menschen kommunizieren und ihre Zeit verbringen. Doch neben den vielfältigen Möglichkeiten der Kommunikation und der Unterhaltung, die die neue Technik mit sich bringt, sind Eltern und Fachkräfte, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, vor viele neue Fragen gestellt:

In welchem Alter können Kinder Smartphones benutzen und wie erkennt man, ob Kinder fit für die Medien sind? Welche Regeln brauchen wir in der Familie? Ist es gut, wenn mein Kind seine Sozialkontakte scheinbar nur noch über das Handy pflegt? Müssen wir Kinder vor Ballerspielen, Gewaltvideos, Cybermobbing und Pornografie schützen? Was tun bei Streit über das Handy oder über die Spielekonsole in der Familie?

Elternforum zu aktuellen Fragen

Mit diesen und weiteren Fragen wenden sich Eltern immer wieder an die Erziehungsberatungsstelle auf der Suche nach Rat und Unterstützung. Vielen Eltern sind verunsichert und auf der Suche nach ihrer eigenen Haltung zum Thema. Sie möchten wissen, wie sie ihren Kindern Orientierung geben können. Und nicht zuletzt fragen sich Eltern, wie sich ihr eigenes Mediennutzungsverhalten auf das ihrer Kinder auswirkt.

Die Beratungsstellen für Eltern, Kinder und Jugendliche von Groß-Umstadt und Ober-Ramstadt haben das diesjährige gemeinsame Elternforum diesem Thema gewidmet. Mit Peter Holnick vom Institut für Medienpädagogik und Kommunikation konnte ein Experte und kompetenter Referent gewonnen werden.

Er wird in seinem Vortrag für Eltern sowie pädagogische Fachkräfte Informationen zum Thema Mediennutzung und Familienleben geben und zum Nachdenken über eine „Verantwortung 4.0“ anregen.

 

Veranstaltungsdetails:

Montag 23.04.2018 19 Uhr, Pfälzer Schloß, Markt 7, 64823 Groß-Umstadt

Eintritt frei

Begrüßung durch die Sozial- und Jugenddezernentin Rosemarie Lück

Referent: Peter Holnick – Medienpädagoge und Geschäftsführer des Instituts für Medienpädagogik und Kommunikation, Darmstadt

Veranstalter: Landkreis Darmstadt-Dieburg, Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche

 

Werner-Heisenberg-Straße 10                             

64823 Groß-Umstadt                                           

06078 – 931328                                                          

 

Darmstädter Straße 66-68

64372 Ober-Ramstadt

06154 - 696170

ladadi

zurück...