Aktuelle Nachrichten aus Darmstadt-Dieburg

Digitale Sprechzeit Berufsorientierung: Schule – was dann?

24.06.2020

Darmstadt-Dieburg – Wie kann ich mein Kind in Corona-Zeiten bei der Berufsorientierung und dem Übergang in die Arbeitswelt unterstützen?

Eltern wissen nur zu gut: die Corona-Krise hat den normalen Schul- und Lebensalltag unterbrochen. Der Alltag muss neu strukturiert und organisiert werden. In einigen Bereichen beginnt langsam eine Rückkehr zur Normalität, aber gerade junge Menschen, die sich im Übergang von der Schule in die Ausbildung befinden, treffen die aktuellen Entwicklungen hart.

Viele Eltern fragen sich, wie sie ihr Kind unterstützen und gut auf dem Weg in die Arbeitswelt begleiten können. Daher laden wir Sie ein, Ihre Fragen zu stellen und mit Fachkräften aus dem Bereich Berufsorientierung und Berufswegeplanung in Austausch zu gehen am

Mittwoch, den 1.7.2020 von 19:30 – 21 Uhr

Veranstaltet wird die Digitale Sprechzeit Berufsorientierung im Rahmen von OloV von der Fachstelle Jugendberufswegebegleitung der Kinder- und Jugendförderung des Landkreises Darmstadt-Dieburg in Kooperation mit dem Büro für Medienbildung.

Für Sie stehen Expertinnen und Experten der Agentur für Arbeit, der Industrie- und Handelskammer (IHK) und des Staatlichen Schulamtes bereit.

Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei. Sie benötigen eine stabile Internetverbindung, ein digitales Endgerät (Computer/Tablet) mit aktuellem Browser und Lautsprecher/Kopfhörer.

Die Zugangsdaten erhalten Sie nach einer formlosen Anmeldung. Diese richten Sie bitte an die Kreisverwaltung Darmstadt-Dieburg, Fachgebiet Kinder- und Jugendförderung:  

Annkatrin Kuppel & Vanessa Ngonjo

E-Mail                 jbh@ladadi.de

Telefon   06151 / 881-1394

Sollten Sie vorab konkrete Fragen und Anliegen haben, können Sie diese ebenfalls dorthin richten. 

ladadi

zurück...