Presse-Archiv 2023

Kategorienauswahl

Erstes Netzwerktreffen „Bio in der Gemeinschaftsverpflegung“

Wie kommt mehr regionales Bio in die Kantinen?

16.02.2024 - Darmstadt-Dieburg. In Südhessen nimmt der Anteil von Bio-Produkten in der Gemeinschaftsverpflegung stetig zu. Von dieser positiven Entwicklung kann die regionale Bio-Landwirtschaft bisher allerdings nicht ausreichend profitieren. Um diesem Missstand entgegenzuwirken und mehr regionales Bio in die Kantinen und Mensen zu bringen, lädt die Ökomodell-Region Süd am 26. Februar herzlich dazu ein, am „Netzwerk Bio in der südhessischen Gemeinschaftsverpflegung“ teilzunehmen. [weiter...]

Fertigstellung des neuen Bettenhauses in Groß-Umstadt

„Kreisklinik setzt neue Maßstäbe in der Patientenbetreuung“

16.02.2024 - Darmstadt-Dieburg / Groß-Umstadt. Diesen Freitag (16.2.) feierten rund 200 Gäste in einem kleinen feierlichen Rahmen die Fertigstellung des neuen Bettenhaus in Groß-Umstadt. Nach dem Spatenstich im September 2019 ist die Schlüsselübergabe der nächste große Schritt im aktuell größten Einzelbauprojekt in der Geschichte des Landkreises. [weiter...]

40 Tage, 40 Themen und ein Stoff: Kunststoff

Fasten mal anders! 40 Tage den Plastikkonsum reduzieren

15.02.2024 - Darmstadt-Dieburg. Viele Menschen verzichten in der Fastenzeit. Im Fokus stehen beispielsweise der Verzicht auf feste Nahrung, Schokolade, Fleisch, Alkohol oder liebgewonnene Gewohnheiten wie das Smartphone. Der Zweckverband Abfall- und Wertstoffeinsammlung (ZAW) hat sich für die Fastenzeit mit Plastik und der Vermeidung von Plastik auseinandergesetzt. Vom 14. Februar bis zum 30. März gibt es jeden Tag (außer sonntags) einen interessanten Beitrag rund um das Thema Plastik und über sinnvolle Alternativen. [weiter...]

Äla, Ahoi, Helau, Hi Schlott und Ora! Närrinnen und Narrhallesen feiern beim närrischen Empfang des Landkreises

13.02.2024 - Darmstadt-Dieburg. Mehr als 300 Närrinnen und Narrhallesen sind der Einladung zum närrischen Empfang in das Kreishaus Darmstadt am Samstagvormittag (10.) gefolgt. Im bunt dekorierten Kreistagssitzungssaal wurde gesungen, getanzt, geschunkelt und gelacht. [weiter...]

Neues Medizinisches Versorgungszentrum in Alsbach-Hähnlein eingeweiht

„Unser Ziel war es, ein attraktives und bedarfsgerechtes medizinisches Versorgungsangebot zu schaffen“

09.02.2024 - Darmstadt-Dieburg / Alsbach-Hähnlein. Am 9. Februar wurde das neue Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) am Marktplatz in Alsbach-Hähnlein feierlich eingeweiht. Mit der Einweihung wurde nun ein weiterer wichtiger Schritt zur Sicherung der flächendeckenden Gesundheitsversorgung im Landkreis Darmstadt-Dieburg erreicht. Entsprechend würdigten dies Landrat Klaus Peter Schellhaas, Bürgermeister Sebastian Bubenzer sowie die MVZ-Geschäftsführung mit Pelin Meyer und Christoph Dahmen in ihren Ansprachen. Gut ein Jahr nach dem symbolischen Spatenstich und dem Beginn der Bauarbeiten durch die Dreher-Gruppe läuft bereits seit 2. Januar der Betrieb im neuen Medizinischen Versorgungszentrum. [weiter...]

Online Eltern-Talk am 31. Januar zum Thema Selbstwirksamkeit

Selbstbewusstsein stärken – Vier Tipps zum Ausprobieren

08.02.2024 - Darmstadt-Dieburg. Der zweistündige Online Eltern-Talk ist seit vier Jahren ein virtuelles Informations- und Austauschangebot der Kinder- und Jugendförderung des Landkreises Darmstadt-Dieburg. Alles begann mit einem aus dem ersten Lockdown geborenen Versuch, den Eltern in der Homeschoolingzeit eine Möglichkeit zum Austausch mit Fachkräften und untereinander anzubieten. Schnell wurde deutlich, dass dieses niedrigschwellige Format gerne angenommen wird. Talks zu den Themen Motivation, Gefahren im Netz wie Cybermobbing, Sexting und Cybergrooming folgten und stießen auf großes Interesse. [weiter...]

Seminarangebot an ehrenamtlich Engagierte im Landkreis

„Hauptamt stärkt Ehrenamt“

07.02.2024 - Darmstadt-Dieburg. Um der Wichtigkeit von ehrenamtlichem Engagement noch mehr Ausdruck zu verleihen, hat die Koordinierungsstelle des Bürgerschaftlichen Engagements Darmstadt-Dieburg in Kooperation mit der vhs Darmstadt-Dieburg eine Vortragsreihe rund um das Thema Freiwilligenmanagement aufgesetzt. [weiter...]

2.000 Euro gehen in diesem Jahr an Wildwasser

ENTEGA spendet an den Landkreis

07.02.2024 - Darmstadt-Dieburg. Der Ökoenergie- und Telekommunikationsdienstleister ENTEGA spendet seit vielen Jahren am Jahresanfang für gemeinnützige Einrichtungen und Vereine in der Region. Diese gute Tradition setzt das Unternehmen auch in diesem Jahr fort und übergibt insgesamt 12.000 Euro an die Landkreise Darmstadt-Dieburg, Offenbach, Groß-Gerau, Bergstraße, Odenwald und an die Wissenschafts- und Digitalstadt Darmstadt. [weiter...]

Landkreis Darmstadt-Dieburg zieht Zwischenbilanz:

Digitalisierung der Kreis-Schulen ist fortlaufender Prozess

07.02.2024 - Darmstadt-Dieburfg. Der Landkreis Darmstadt-Dieburg treibt die Digitalisierung seiner 81 Schulen fortlaufend voran und ist trotz des branchenübergreifenden Fachkräftemangels seit September letzten Jahres ein großes Stück weitergekommen. Verschiedene Projekte, von interaktiven Tafeln bis hin zu mobilen Endgeräten, sind weiterhin in der Umsetzung. Daneben braucht es WLAN in den Unterrichtsräumen und eine ausreichende Internetbandbreite. Finanziert wurden die Maßnahmen größtenteils aus dem Bundesförderprogramm Digitalpakt Schule. [weiter...]

Neues Kursprogramm der vhs

05.02.2024 - Darmstadt-Dieburg. Die neuen Kurse der vhs bis Mitte April sind online auf https://vhs.ladadi.de. Vorbeischauen lohnt sich! [weiter...]

Neue Landesregierung in Wiesbaden nimmt Arbeit auf

Hessische Kommunale Jobcenter erwarten weiter Rückenwind

05.02.2024 - Darmstadt-Dieburg / Wiesbaden. Mit der Sozialdemokratin Heike Hofmann wechselt eine versierte und langjährig erfahrene Landespolitikerin an die Spitze des Hessischen Ministeriums für Arbeit, Integration, Jugend und Soziales (HMSI). Die hessischen Kommunalen Jobcenter gratulieren der Ministerin und wünschen ihr viel Erfolg für die kommenden Aufgaben. [weiter...]

Beliebter Kalender auf der Internetseite Darmstadt-Dieburg-entdecken

Veranstaltungen willkommen!

01.02.2024 - Darmstadt-Dieburg. Der Veranstaltungskalender erfreut sich großer Beliebtheit. Wer wissen möchte, was man mit Kindern, in der Gruppe, als Paar oder Single in Darmstadt-Dieburg unternehmen kann, findet für beinahe jeden Tag eine Fülle an Konzerten, Ausstellungen, Wanderungen, Kindertheaterstücken, Kinovorstellungen, Veranstaltungen rund um Genuss und vieles mehr. Gut gefüllt ist der Kalender, weil mittlerweile viele Vereine, Veranstaltungshäuser, Gruppen und Initiativen diese Plattform nutzen, um für ihr Event zu werben. [weiter...]

Neues von der Geburtshilfe der Kreisklinik Groß-Umstadt

Infoabend rund um die Geburt am 6. Februar

01.02.2024 - Darmstadt-Dieburg / Groß-Umstadt. Am 6. Februar bietet die Kreisklinik Groß-Umstadt den nächsten Infoabend der Geburtshilfe an. Von 18 bis ca. 19:30 Uhr werden werdende Eltern persönlich in den Räumlichkeiten des Bildungszentrums (Krankenhausstraße 11, 64823 Groß-Umstadt) begrüßt und haben die Möglichkeit, sich über Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Vorsorgeuntersuchungen beim Neugeborenen zu informieren. [weiter...]

Fastnachtsdienstag: Verkürzte Öffnungszeiten der Kreisverwaltung

01.02.2024 - Darmstadt-Dieburg. Am Fastnachtsdienstag, 13. Februar, schließen das Kreishaus in Darmstadt/Kranichstein und alle Außenstellen um 12 Uhr. Das Kreishaus in Dieburg schließt bereits um 11 Uhr. Auch die Zulassungsstellen des Landkreises in Dieburg, Groß-Umstadt, Ober-Ramstadt, Pfungstadt und Weiterstadt schließen an diesem Tag um 11 Uhr. [weiter...]

Erhöhte Wachsamkeit vor der Geflügelpest:

Landkreis Darmstadt-Dieburg unterstützt Aufruf des Landes Hessen zur Einhaltung von Sicherheitsmaßnahmen

01.02.2024 - Darmstadt-Dieburg / Wiesbaden. Das Hessisches Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt, Weinbau, Forsten, Jagd und Heimat und der Landkreis Darmstadt-Dieburg bittet Geflügelhalter darum, ihre Tiere durch Einhalten von Sicherheitsmaßnahmen vor einem Eintrag der Vogelgrippe zu schützen. Grund hierfür ist eine steigende Zahl an Ausbrüchen in Hessen sowohl bei gehaltenem Geflügel, als auch bei Wildvögeln seit Mitte Oktober vergangen Jahres. [weiter...]

Kulinarisches Speeddating

Wirtin trifft Bauer im Ried

29.01.2024 - Südhessen. Die Stadthalle in Gernsheim ist Austragungsort für das vierte kulinarische Kennenlernen von südhessischer Gastronomie und Landwirtschaft. Gedatet wird am Dienstag, 12. März 2024, in wechselnden Paaren - mit dem Ziel, neue Beziehungen zu ermöglichen. Um 15 Uhr beginnt die Veranstaltung, zu der neben Landwirten und Gastwirten auch Verarbeiter und andere Praktiker aus Erzeugung und Gastgewerbe eingeladen sind. Unterstützt wird die kulinarische Veranstaltungsreihe vom Hotel- und Gastronomieverband DEHOGA Hessen e.V.. [weiter...]

Digitalministerin übergibt Bescheid über 18,4 Millionen Euro für Anschluss von mehr als 2.300 Adressen im Landkreis Darmstadt-Dieburg

„Flächendeckender Glasfaserausbau bedarf weiterer Anstrengung aller Beteiligten“

26.01.2024 - Darmstadt-Dieburg. Mehr als 2.300 Haushalte und Unternehmen sowie sozioökonomische Einrichtungen wie zwei Bahnhöfe und eine Autobahnmeisterei im Landkreis Darmstadt-Dieburg sollen bis Ende 2027 Glasfaseranschlüsse bekommen. Der Landkreis hat daher nun eine Förderzusage über 41,4 Millionen Euro von Bund und Land erhalten, um besonders unterversorgte Adressen, die von den Telekommunikationsunternehmen als nicht wirtschaftlich auszubauen eingestuft wurden, ans schnelle Internet bis direkt in die Gebäude anzuschließen. Hessens Digitalministerin Prof. Dr. Kristina Sinemus hat heute den Förderbescheid des Landes über 18,4 Millionen Euro an Landrat Klaus Peter Schellhaas überreicht. [weiter...]

Vize-Landrat Lutz Köhler und Sozialdezernentin Christel Sprößler vor Ort

Kreisspitze unterstützt Aufruf zur Demo „Für Rechtsstaat und Demokratie“ auf dem Darmstädter Karolinenplatz

22.01.2024 - Es sei wichtig, „unsere Demokratie zu verteidigen, Farbe zu bekennen und sich rechtsextremistischen Bestrebungen klar und eindeutig entgegenzustellen“, so Landrat Klaus Peter Schellhaas, Erster Kreisbeigeordneter Lutz Köhler und Kreisbeigeordnete Christel Sprößler in ihrem gemeinsamen Aufruf zur Teilnahme an der Kundgebung in Darmstadt. [weiter...]

Antragsstellungen bis zum 15. Februar möglich

Förderung für Kleinprojekte durch Regionalbudget 2024

22.01.2024 - Darmstadt-Dieburg. Ab sofort können in der LEADER-Region Darmstadt-Dieburg wieder Anträge für Kleinprojekte im Rahmen des Regionalbudgets 2024 eingereicht werden. Wie bereits in den Vorjahren können Fördermittel für kleinere Projekte im ländlichen Raum, die innerhalb weniger Monate umsetzbar sind und deren förderfähigen Ausgaben zwischen 1.000 und 20.000 Euro liegen, beantragt werden. [weiter...]

Tipps auf www.darmstadt-dieburg-entdecken.de

Wohin in der närrischen Zeit?

17.01.2024 - Darmstadt-Dieburg. Die Närrinnen und Narrhalesen sind los, denn die fünfte Jahreszeit ist in vollem Gang. Egal ob man sie Fastnacht, Fasching oder Karneval nennt, seit einer Weile sieht man Groß und Klein, bunt und kreativ verkleidet oder mit Narrenkappe ausgestattet, wenn sie sich auf den Weg machen zu den Sitzungen, zur Faschingsparty oder zum traditionsreichen Maskenball. [weiter...]

Anzeige der Einträge 1 bis 20 von insgesamt 238 Pressemeldungen.

Seite 1

Seite 2

Seite 3

Seite 4

Seite 5

nächste Seite