Aktuelle Nachrichten aus Darmstadt-Dieburg

Neue Kurse auf einen Blick, Westkreis

Volkshochschule kompakt

21.11.2017 - Darmstadt-Dieburg – Griesheim: Nähen in Griesheim - Unter dem Motto „Selbst nähen - individuell gestalten“ können Spaß an Mode und Freude am Nähen in einem Nähkurs der Vhs Darmstadt-Dieburg kreativ umgesetzt werden. Geeignet ist der Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene. Eine versierte Fachfrau unterstützt in Detailfragen. Start für zehn Abende in der Gerhart-Hauptmann-Schule ist am Mittwoch, 17. Januar 2018. Der Kurs ist jeweils von 18.30 bis 20.45 Uhr. [weiter...]

Neue Kurse auf einen Blick, Ostkreis

Volkshochschule kompakt

21.11.2017 - Darmstadt-Dieburg – Dieburg: Konstruktiver mit Stress umgehen - Lebensbalance erreichen. Ein Abend der Vhs Darmstadt-Dieburg im Dieburger Kreishaus am Donnerstag, 7. Dezember von 18.30 bis 22 Uhr kann genutzt werden, um Anregungen zu bekommen, besser mit Stress fertig zu werden, vielleicht Schwerpunkte im täglichen Leben und im Beruf anders zu setzen. An- und Abmeldung bis Montag, 27. November. [weiter...]

Arbeitsmarktexperten aus sechs südhessischen Jobcentern und der Industrie- und Handelskammer zu Besuch auf Malta

Berufschancen im Ausland durch das Projekt Integration durch Austausch

20.11.2017 - Darmstadt-Dieburg – Die Kreisagentur für Beschäftigung (KfB) realisiert schon seit 2009 im Rahmen des Projektes Integration durch Austausch (IdA), Praktika mit durchgängiger pädagogischer Betreuung. Ende Oktober waren Arbeitsmarktexperten aus sechs südhessischen Jobcentern und der Industrie- und Handelskammer auf Malta, um sich einen Einblick vor Ort zu verschaffen und um sich zu informieren. [weiter...]

Fahrerlaubnisbehörde in Dieburg bleibt geschlossen

17.11.2017 - Darmstadt-Dieburg – Die Führerscheinstelle in Dieburg, Albinistraße 23, bleibt am Dienstag (28.) wegen einer betrieblichen Veranstaltung ganztags geschlossen. Die Fahrerlaubnisbehörde hat wieder am Mittwoch (29.) von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Annahmeschluss ist um 17 Uhr. [weiter...]

Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche in Pfungstadt öffnet die Türen

16.11.2017 - Darmstadt-Dieburg – Die Beratungsstelle in Pfungstadt war mehr als 15 Jahre in der Fabrikstraße. Bereits im Frühjahr ist das Team der Beratungsstelle in die Mühlstraße 14 umgezogen. Die Umbau- und Renovierungsarbeiten wurden vor kurzem abgeschlossen. Die Beratungsstelle hat sich durch den Umzug räumlich vergrößert, das Raumangebot wurde erweitert. [weiter...]

Künftig im Kreishaus in Darmstadt

Fachbereich Zuwanderung und Flüchtlinge zieht um

13.11.2017 - Darmstadt-Dieburg – Der Fachbereich Zuwanderung und Flüchtlinge zieht in das Kreishaus nach Darmstadt. Wegen des Umzugs ist der Fachbereich am Donnerstag, 16. und am Freitag, 17. November nicht erreichbar. [weiter...]

Kinotag mit Paula und den Kistenkobolden

13.11.2017 - Darmstadt-Dieburg – 12 neugierige Vorschulkinder des evangelischen Kindergartens Groß-Bieberau lauschten am vergangenen Dienstag (7.) gespannt den Kistenkobolden. Sitzkissen luden dazu ein, es sich gemütlich zu machen. Alle, Groß und Klein, waren sehr gespannt, worum es bei dem „Bilderbuchkino – Eine Geschichte von Paula und den Kistenkobolden!“ ging: Paula, fünf Jahre und ein Kindergartenkind erforschten den Dachboden ihrer Großeltern, dabei treffen sie auf eine seltsame Kiste…“. [weiter...]

Zentrale Feierstunde zum Volkstrauertag

09.11.2017 - Darmstadt-Dieburg – Landrat Klaus Peter Schellhaas, Vorsitzender des Kreisverbandes Darmstadt-Dieburg des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V., lädt für Sonntag (19.) um 14.30 Uhr an das Ehrenmal der Kriegsgräberstätte in Modautal/Brandau zur zentralen Feierstunde des Landkreises Darmstadt-Dieburg zum Volkstrauertag ein. [weiter...]

Umweltschutzpreis an Franz Peter (Ben) vergeben

Ben ist dran

09.11.2017 - Darmstadt-Dieburg – Am Donnerstag (7.) erhielt Franz Peter aus Groß-Umstadt den Umweltschutzpreis des Landkreises Darmstadt-Dieburg. „Die Jury-Entscheidung war einstimmig“, verkündete der Erste Kreisbeigeordnete Christel Fleischmann mit einem Schmunzeln: „Ben ist dran.“ [weiter...]

Noch freie Plätze frei – jetzt anmelden

Anders wohnen: „Wie will ich in Zukunft wohnen und leben?“

09.11.2017 - Darmstadt-Dieburg – Immer mehr Menschen denken darüber nach, in neuen Wohnformen zu leben. Mögliche Wohnformen sind so vielfältig wie die Motive für andere Wohnformen. Anders Wohnen, zum Beispiel gemeinschaftlich mit anderen unter einem Dach, ist aber nicht einfach. Erst recht nicht in ländlich geprägten Regionen. [weiter...]

Anzeige der Einträge 1 bis 10 von insgesamt 14 Pressemeldungen.

Seite 1

Seite 2

nächste Seite