Aktuelle Nachrichten aus Darmstadt-Dieburg

Aufruf zur Einreichung von Anträgen auf Förderung von regionaltypischen Ferienhäusern des Hessisches Ministeriums für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

24.04.2018 - Darmstadt-Dieburg – Das Hessische Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV) ruft zur Einreichung von Anträgen zur Förderung von regionaltypischen Ferienhäusern und Ferienwohnungen im ländlichen Raum Hessens 2018 auf. [weiter...]

Quer durchs Artenreich – Auf der Spur der Gelbbauchunken

24.04.2018 - Darmstadt-Dieburg – Der Landkreis Darmstadt-Dieburg lädt zusammen mit dem Forstamt Dieburg, dem NABU Münster und dem Bioversum zu einer Tour im Messler Hügelland ein, um der kleinen Gelbbauchunke zu helfen. Vor Ort wird den Teilnehmern der Lebensraum gezeigt und wichtige Maßnahmen zum Erhalt der bedrohten Art erläutert. Neben spannenden Geschichten und Informationen zur Gelbbauchunke, sollen die Teilnehmer aber auch anpacken und lernen wie man vorhandene Kleinstgewässer pflegt sowie neue anlegt. [weiter...]

Änderung Sprechtag bei Bauaufsicht, Denkmalschutz, Immissionsschutz und der Unteren Naturschutzbehörde

24.04.2018 - Darmstadt-Dieburg – Wegen des Feiertags am Donnerstag, 10. Mai werden die Sprechtage der Bauaufsicht, Denkmalschutz, Immissionsschutz und der Unteren Naturschutzbehörde bei der Kreisverwaltung vorverlegt. Die Sprechzeiten sind am Mittwoch (9.) von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr. Auch die Sprechzeiten der Fachabteilung für Natur-, Gewässer- und Bodenschutz, Landschaftspflege werden von Donnerstag (10.) auf Mittwoch (9.) von 8 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr vorverlegt. [weiter...]

Frühlingserwachen im Landkreis der Genießer beim sechsten Pfungstädter Oldtimertreff am 29. April

23.04.2018 - Darmstadt-Dieburg – Regionale Produkte sind in aller Munde. Seit 1999 ist es ein Hauptanliegen der Aktionsgemeinschaft „Frisch und lecker im Landkreis der Genießer“ das Bewusstsein der Verbraucher für die hervorragende Qualität der Gastronomie und der Produkte aus dem Landkreis zu schärfen. Mit vielfältigen Aktionen rund um das Jahr laden die gut 30 Mitgliedsbetriebe ein, sich eine Übersicht über die zahlreichen Angebote vor Ort in den Hofläden und in der Gastronomie zu verschaffen. Es gibt viel zu entdecken. [weiter...]

Angebot der Erziehungsberatungstelle und pro Familia erweitert

Beratung für Regenbogenfamilien

18.04.2018 - Darmstadt-Dieburg – Seit Juni 2017 gilt in Deutschland die sogenannte Ehe für Alle. Neben vielen anderen Rechten sind damit verheiratete schwule und lesbische Paare auch im Adoptionsrecht heterosexuellen Ehepaaren gleichgestellt. „Die Formen familiären Lebens werden vielfältiger. Biologische, soziale und rechtliche Elternschaft können auseinanderfallen,“ sagt der Leiter des Jugendamts des Kreises, Götz Hauptmann. [weiter...]

Aufruf zur Beteiligung an Interkulturellen Wochen

16.04.2018 - Darmstadt-Dieburg – Unter dem Motto „Vielfalt verbindet.“ ruft auch in diesem Jahr der Ökumenische Vorbereitungsausschuss zur bundesweiten Interkulturellen Woche auf. Der Landkreis Darmstadt-Dieburg beteiligt sich bereits seit elf Jahren an den Interkulturellen Wochen und mittlerweile sind sie ein fester Bestandteil im jährlichen Veranstaltungskalender. [weiter...]

Lesen ist Kino im Kopf

Buchausstellung der Kinder- und Jugendförderung des Landkreises Darmstadt-Dieburg

13.04.2018 - Darmstadt-Dieburg – Im Rahmen der Buchausstellung „Lesen ist Kino im Kopf“ der Kinder- und Jugendförderung des Kreises liest Dirk Pope am Freitag, 20. April um 16 Uhr im Bücherbahnhof in Erzhausen aus seinem Roman „Abgefahren“ vor. „Abgefahren“ ist ein Roadtrip ohne Führerschein, aber dafür mit Leiche im Gepäck. Ein verrücktes Roadmovie – spannend und skurril! Viorel ist dick und lustlos. Als seine Mutter eines Tages tot am Küchentisch sitzt, ist er starr vor Trauer. [weiter...]

20 Millionen Euro: Landrat legt Bürgschaftsprogramm für Bäder vor

11.04.2018 - Darmstadt-Dieburg – Landrat Klaus Peter Schellhaas stellte dem heute tagenden Infrastruktur-, Gesundheits- und Umweltausschuss (IGUA) seinen Vorschlag für ein Bürgschaftsprogramm über 20 Millionen Euro zur Sicherung der Schwimmausbildung im Landkreis Darmstadt-Dieburg vor. Mittels über die Bürgschaft abgesicherter Darlehen sollen Vereine des Landkreises in die Lage versetzt werden, bestehende Hallen- und Freibäder zu modernisieren oder ggf. neu zu bauen. [weiter...]