Hauptstelle der Zulassungsbehörde

Kontakt (keine Postanschrift)
Albinistraße 23
64807 Dieburg

Telefon 06071 / 881-2465, 2467, 2469 bis 2471
Telefax 06071 / 881-1295

Bei Versicherungsangelegenheiten

Telefon 06071 / 881-1296, 1311, 1312 oder 1314
Telefax 06071 / 881-1295

Öffnungszeiten

Montag: 8 bis 12 Uhr
Dienstag: 8 bis 12 Uhr
Mittwoch: 14 bis 18 Uhr
Donnerstag: 8 bis 12 Uhr
Freitag: 8 bis 12 Uhr                                                            

Annahmeschluss: 11.30 bzw. 17 Uhr

Bitte beachten Sie, dass am Standort der Hauptstelle der Zulassungsbehörde keine Fahrzeugzulassung möglich ist.

Dies ist lediglich der Standort der Fachgebietsleitung und des Anzeigenfachgebietes (Schriftverkehr in Sachen Halterpflichten, wie Umschreibeersuchen, Änderung der Halterdaten, Mängelanzeigen, Steueranzeigen und Versicherungsanzeigen). Publikumsverkehr findet hier ausschließlich in Versicherungsangelegenheiten oder aber für allgemeine Informationen und Rückfragen statt. Zur Bearbeitung aller Ihrer Anliegen in reinen Zulassungsangelegenheiten wenden Sie sich bitte an eine unserer fünf Außenstellen.

Wichtig vor Vorsprachen in Versicherungsangelegenheiten

Bitte unbedingt beachten! (zur Vermeidung von Unannehmlichkeiten und unnötigen Anfahrten)

Aus organisatorischen Gründen ist in der Behörde keine Bareinzahlung von Gebühren, die Ihnen bereits durch eine schriftliche Verfügung in Rechnung gestellt wurden, möglich. Bitte überweisen Sie daher diese Gebühren unbedingt rechtzeitig vor Ihrer Vorsprache bei der Verkehrsabteilung und versichern Sie sich auch zuvor telefonisch, dass die Gebühr bereits eingegangen und verbucht ist (dies dauert in der Regel fünf Werktage). Sehen Sie bitte unbedingt von einer Bareinzahlung  bei der Bank ab, da die Zahlung aufgrund des fehlenden Verwendungszwecks hier nicht eindeutig zugeordnet werden kann.

Auf der Grundlage des Gebührenrückstandsgesetztes ist die Zulassung bzw. Wiederzulassung eines Fahrzeuges bei bestehenden Gebührenrückständen nicht möglich.

Gebühren, die noch nicht durch eine Verfügung in Rechnung gestellt wurden, können bei der Hauptstelle der Zulassungsbehörde in der Albinistraße 23, 64807 Dieburg am Kassenautomaten bar eingezahlt werden.