Rückgabe von roten Kennzeichen (Händler und Oltimer)

Unterlagen:

  • gültiger Personalausweis oder Reisepass des/der Fahrzeughalters/-in
  • Fahrzeugscheinheft
  • Kennzeichen

 

Hinweise

Die Bearbeitung von Roten Dauerkennzeichen (Neuzuteilung, Verlängerung, etc.) erfolgt zentral im Geschäftskundenbereich bei der Hauptstelle der Zulassungsbehörde in Dieburg. Die Ersatzausstellung sowie Rückgabe von Fahrzeugscheinheften ist weiterhin auch bei allen Zulassungsaußenstellen möglich.