Sie sind hier: Landkreis & Verwaltung > E-Government > 
21.4.2014

Suche

Infobox

Büro der Kreistagsvorsitzenden

Standort
Kreishaus Darmstadt
Trakt 3, 1. Stock

Telefon
06151 / 881-1005
Telefax 
06151 / 881-1003

kreistag(at)ladadi.de

Link zum BürgerGIS

Was ist E-Government?

In der Literatur aber auch dem Internet finden sich zahlreiche Definitionen. Die Deutsche Hochschule für Verwaltungswissenschaften in Speyer definiert den Begriff wie folgt:

"Electronic Government (oder: E-Government) ist die Abwicklung geschäftlicher Prozesse im Zusammenhang mit Regieren und Verwalten (Government) mit Hilfe von Informations- und Kommunikationstechniken über elektronische Medien."

Prozesse in diesem Sinn sind alle Vorgänge der Dienstleistungserstellung in der öffentlichen Verwaltung oder auch solche der politischen Meinungs- und Willensbildung.

Eine ausführlichere Definition hat das Büros des stv. Premierministers Groß-Britanniens bereitgestellt:

"E-Government ist die Inanspruchnahme lokaler Verwaltungsleistung über elektronische Medien, wie zum Beispiel Telefon und Telefax und zunehmend auch über das Internet (unabhängig vom Zugang zum Beispiel über PC, Digitalfernsehen usw.). Der elektronische Zugang kann direkt oder indirekt über Call Center und Bürgerbüros erfolgen, die auf elektronischem Weg Zugriff auf Informationen haben und Verwaltungsvorgänge für Bürgerinnen und Bürger abschließen können, die den persönlichen Kontakt zur Verwaltung bevorzugen."

Auch die Kreisverwaltung Darmstadt-Dieburg wird Zug um Zug die geschäftlichen Prozesse analysieren und bei entsprechender Tauglichkeit zur Abwicklung über das Internet anbieten. Voraussetzungen sind dabei aber immer die technische, finanzielle und organisatorische Machbarkeit der Umsetzung.

Als Grundstein für den Einstieg in das Electronic Government wurde bereits der Internet-Auftritt der Kreisverwaltung vollständig konzeptionell überarbeitet, das Intranet darin integriert und das neue System auf Basis des Content-Management-Systems "Typo3" (CMS, auch als Redaktionssystem bezeichnet) der Öffentlichkeit im Mai 2004 zur Verfügung gestellt. Weitere Bausteine werden in den nächsten Monaten in das System integriert werden.

Weitere Informationen zum Thema stellt die Hessische Landesregierung im Internet unter der Adresse http://www.hessen-egovernment.de/ bereit.

Ansprechpartner

Name
Sachgebiet
ZimmerTelefon

Sie erreichen uns auch elektronisch unter der in der rechten Infobox angegebenen E-Mail-Adresse der Kreisverwaltung bzw. der Fachabteilung.

Standort:
Kreishaus Darmstadt, Jägertorstraße 207
06151 881-
Herr Leiß
E-Government, Internet, Intranet
Sitzungsmanagement, Entschädigung, Konzernsteuerung

Verwaltungsleiter
35141531
Frau Griga
E-Government- und Internet-/Intranetprojekte
35111028