Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft"

Der Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ steht seit Jahren für die Kernidee, gemeinsam an der örtlichen Entwicklung mitzuwirken und die Bürgerinnen und Bürger an „ihr Dorf“ zu binden.

Dabei werden traditionell besonderes Engagement und Beiträge zur zukunftsfähigen Entwicklung der Dörfer herausgestellt. Dörfer, die ihre Zukunft quasi "selbst in die Hand nehmen" und die Jury auf regionaler, später auf Landes-Ebene überzeugen, haben die Chance, sich für den Bundesentscheid zu qualifizieren.

 

Bereisung im Juni 2017

Der 36. Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" 2017/2018 startete zunächst mit dem Regionalentscheid in die erste Runde: Im Landkreis Darmstadt-Dieburg haben sich im Juni 2017

  • Groß-Zimmern - Klein-Zimmern,
  • Seeheim-Jugenheim - Malchen,
  • Modautal - Neutsch und
  • Reinheim - Spachbrücken

beteiligt.

Gewonnen haben dabei alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer - die Stärkung der dörflichen Identität und der bürgerschaftlichen Mitwirkung sind in jedem Fall ein lohnenswertes Ziel.

Die Bewertungskommission hat unter den zwölf teilnehmenden Dörfern der Region Süd (Landkreise Bergstraße, Darmstadt-Dieburg und Odenwald) Neutsch als 1. Preisträger und Spachbrücken als 5. Preisträger platziert.

Klein-Zimmern und Malchen haben erfolgreich teilgenommen.

Dazu herzlichen Glückwunsch!

 

Die Preise von bis zu 4.000 EUR beim Regionalentscheid werden bei einer gemeinsamen Siegerfeier im Herbst 2017 verliehen. Alle teilnehmenden Dörfer erhalten ein ausführliches Protokoll mit Hinweisen, Tipps und Anregungen zu jedem der bewerteten Teilaspekte.

Neutsch hat sich mit dem ersten Platz im Regionalwettbewerb für die Teilnahme am Landesentscheid im Sommer 2018 qualifiziert. 

Weitere Informationen

Ausführliche Informationen zum landesweiten Wettbewerb finden Sie im Internet.

Auskünfte für die Teilnahme im Landkreis erteilt:

Dorf- und Regionalentwicklung des Landkreises Darmstadt-Dieburg

Beate Will
64276 Darmstadt
Telefon: 06151 / 881-2114
E-Mail: b.will(at)ladadi.de
Internet: www.ladadi.de