Altlasten-Risiko beim Haus- und Grundstückskauf

Immer wieder ist von Familien zu lesen, die ihr Eigenheim auf den Hinterlassenschaften der Vergangenheit gründen wollten und eine böse Überraschung erlebt haben. Um mehr Sicherheit für in die Zukunft gerichtete Planungen zu erhalten, erfasst der Landkreis Darmstadt-Dieburg seit mehr als 10 Jahren systematisch Grundstücke von ehemaligen Industrie- und Gewerbebetrieben. Die zusammengetragenen Informationen werden in die sogenannte Altflächendatei eingestellt und in den Katasterplänen abgebildet.

Anfragen zur Altflächendatei können alle interessierten Bürgerinnen und Bürger schriftlich an den Fachbereich Natur-, Gewässer- und Bodenschutz, Landschaftspflege richten oder einfach eine E-Mail versenden.

Zum Antragsformular

Ansprechpartner/-in

Name
Sachgebiet
ZimmerTelefon

Sie erreichen uns auch elektronisch unter der in der rechten Infobox angegebenen E-Mail-Adresse.

Standort:
Kreishaus Darmstadt
 
Frau Gruber
Fachliche Altlastenauskunft
150706151 / 881-1423
Frau Veit
Allgemeine Altlastenauskunft
150806151 / 881-1431