Schulen in Griesheim

Carlo-Mierendorff-Schule

Profil

Die Carlo-Mierendorff-Schule ist als Grundschule mit Vorklasse organisiert. Es findet das Angebot "Betreuende Grundschule" statt.

Zum Einzugsgebiet gehört ein Teil der Stadt Griesheim (siehe Schulbezirkssatzung).

Weiterführende Schulen sind die Gerhart-Hauptmann-Schule, Schulformbezogene (Kooperative) Gesamtschule, Sekundarstufe I in Griesheim und Gymnasien der Stadt Darmstadt im Rahmen ihrer Aufnahmekapazität.

Verbrauchsdaten


Friedrich-Ebert-Schule

Profil

Die Friedrich-Ebert-Schule ist als Grundschule mit Vorklasse organisiert. Es findet das Angebot "Betreuende Grundschule" statt. Zudem gibt es einen Schwerpunkt "Bewegte Schule - Gesunde Schule".

Zum Einzugsgebiet gehört ein Teil der Stadt Griesheim (siehe Schulbezirkssatzung).

Weiterführende Schulen sind die Gerhart-Hauptmann-Schule, Schulformbezogene (Kooperative) Gesamtschule, Sekundarstufe I in Griesheim und Gymnasien der Stadt Darmstadt im Rahmen ihrer Aufnahmekapazität.

Verbrauchsdaten


Schillerschule

Profil

Die Schillerschule ist als Grundschule organisiert. Es findet das Angebot "Betreuende Grundschule" statt.

Zum Einzugsgebiet gehört ein Teil der Stadt Griesheim (siehe Schulbezirkssatzung).

Weiterführende Schulen sind die Gerhart-Hauptmann-Schule, Schulformbezogene (Kooperative) Gesamtschule, Sekundarstufe I in Griesheim und Gymnasien der Stadt Darmstadt im Rahmen ihrer Aufnahmekapazität.

Verbrauchsdaten


Albert-Schweitzer-Schule

Profil

Die Albert-Schweitzer-Schule ist als Schule für Lernhilfe organisiert. Es findet das Angebot "Familienfreundliche Schule" statt.

Zum Einzugsgebiet gehört die Stadt Griesheim.

Verbrauchsdaten

Schule am Kiefernwäldchen

Profil

Die Schule am Kiefernwäldchen ist als Sprachheilschule der Klassen 1 bis 4 mit Vorklasse organisiert.

Zum Einzugsgebiet gehören die Städte und Gemeinden des ehemaligen Kreises Darmstadt.

Verbrauchsdaten


Gerhart-Hauptmann-Schule

Profil

Die Gerhart-Hauptmann-Schule ist als Schulformbezogene (Kooperative) Gesamtschule, Sekundarstufe I organisiert. Die Schule bietet für die Jahrgangsstufen 5 und 6 eine Förderstufe an. Ab der Jahrgangsstufe 7 werden Haupt- und Realschulklassen gebildet. Eine gymnasiale Eingangsstufe "G8" wird ab Klasse 5 angeboten. Die Schule ist im "Ganztagsangebot nach Maß" des Hessischen Kultusministeriums mit dem Status "Pädagogische Mittagsbetreuung" aufgenommen. Darüber hinaus findet das Angebot "Familienfreundliche Schule" des Landkreises Darmstadt-Dieburg statt. Es gibt einen Musikalischen Schwerpunkt (Bläserklasse). Zudem besitzt die Schule das Zertifikat "Gesundheitsfördernde Schule". Auch sind SchuB-Klassen eingerichtet. Zum Schuljahr 2010/2011 ist geplant, eine Sience Klasse einzurichten.

Zum Einzugsgebiet gehört Griesheim, darüber hinaus besuchen auch Schülerinnen und Schüler aus Darmstadt die Schule.

Weiterführende Schulen sind die Oberstufen der Stadt Darmstadt.

Verbrauchsdaten

Aktuelle Maßnahmen

  • Schulentwicklung
  • Außenanlage Zubau 2. + 3. Bauabschnitt
  • Zubau 2. + 3. Bauabschnitt + Containeranlage

Projektstatusberichte

Neubau_2._BA_Sekundarstufe_I_u...