Aktuelle Nachrichten aus Darmstadt-Dieburg

Passivhaus-Ausstellung im Kreishaus Kranichstein

Durch Passivhaus Bauweise zum Klimaschutz beitragen

19.10.2018: Darmstadt-Dieburg – Ab Montag (22.) können sich Interessierte bei einer Ausstellung über den Passivhausstandard bei Wohngebäuden im Kreishaus in Darmstadt/Kranichstein informieren. Die Ausstellung zeigt die Grundprinzipien des Passivhauses. Es werden Lösungen für den Neubau, die Modernisierung, Kosten und Fördermöglichkeiten aufgezeigt.

Weiter lesen

Ausstellung im Kreishaus Kranichstein

Städtebaulicher Ideenwettbewerb bringt neue Impulse für die LaDaDi Kreisverwaltung

19.10.2018: Darmstadt-Dieburg – Ein Preisgericht aus Architekten, Städteplanern und Verwaltungsexperten kürte vergangenen Freitag (12.10.) die Gewinner des offenen städtebaulichen Ideenwettbewerbs um die Zukunft der LaDaDi Verwaltungsarchitektur. Ausgesprochen wurden zwei erste Plätze für die Architekturbüros Michael Gehlhaar (Darmstadt) und Angela Fritsch (Seeheim-Jugenheim) sowie zwei dritte Plätze und zwei Anerkennungen.

Weiter lesen

Dürrehilfsprogramm des Landes Hessen

Informationsveranstaltung für Landwirte

18.10.2018: Darmstadt-Dieburg – Der Sommer 2018 war einer der trockensten, heißesten und längsten Sommer seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Das ist nicht ohne Folgen für die Natur und die Landwirtschaft geblieben. Das Land Hessen hat ein Dürrehilfsprogramm für Landwirte auferlegt, welches sich aktuell noch im Entwurf befindet.

Weiter lesen

2. November 2018 um 17 Uhr im Kreishaus Dieburg

Ausstellungseröffnung: „Rosenknödel“ – Bilder und Porzellanobjekte von Petra Frontzek

15.10.2018: Darmstadt-Dieburg - Ausstellungseröffnung: „Rosenknödel“ – Bilder und Porzellanobjekte von Petra Frontzek: Seit über 20 Jahren beschäftigt sich die Künstlerin Petra Frontzek mit kreativen Ausdrucksmöglichkeiten. Ihr Hauptinteresse gilt der abstrakten Malerei, dem Informel und abstrakten Porzellanobjekten.

Weiter lesen

Hessische Landtagswahl 2018

Wissenschaftsstadt Darmstadt und Landkreis Darmstadt-Dieburg laden für 28. Oktober zum Wahlabend mit Ergebnissen und Diskussionen in die Darmstädter Centralstation ein

15.10.2018: Darmstadt-Dieburg/Darmstadt - Zur Hessischen Landtagswahl 2018 richten die Wissenschaftsstadt Darmstadt und der Landkreis Darmstadt-Dieburg am Sonntag, 28. Oktober ab 18 Uhr wieder den Wahlabend in der Centralstation aus. Eingeladen sind alle an der Landtagswahl teilnehmenden Parteien, Journalisten sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger.

Weiter lesen

Weitere Pressemitteilungen lesen